News

Hannover: Teilung beendet die Poker Challenge „Silver“

0

Mit einem Deal der letzten sieben Spieler ging gestern, den 25. August, in der Spielbank Hannover am Raschplatz die € 200 + 20 Poker Challenge Silver zu Ende. Offizieller Sieger wurde Ismail S., der sich über € 6.068 Preisgeld freuen konnte.

182 Entries hatten für € 36.400 im Preispool gesorgt und für 51 Spieler ging es gestern ins Finale. Das erste Ziel waren die 18 Geldränge, die nach rund 4,5 Stunden Spielzeit erreicht waren. Jörg B. setzte seine 8 BBs auf und traf auf von Matze. Schon am Flop A5Q kamen zwei Herz, am Turn die und damit war Jörg der Bubble Boy, während die anderen € 360 sicher hatten.

Auf den Sieger warteten € 10.220, doch schon bei sieben verbliebenen Spielern kam es dann zu einem Deal. Dieser bescherte Ismail S. den Sieg für € 6.068.

Die Poker Challenge „Silver“ ist damit entschieden, das nächste große Poker Event wird die Poker Challenge „Platin“ mit einem Buy-In von € 500 + 50. Gespielt wird von 29. November bis 1. Dezember. Infos folgen unter spielbank-hannover.de.

Platz Name Preisgeld
1. Ismail S.  6.068 €
2. Clemens M.  5.826 €
3. Christian S.  4.424 €
4. Black Kit.  3.768 €
5. SCN.  3.768 €
6. Mutti Blaze.  3.407 €
7. Alex.T.  3.057 €
8. Alexander S.  910 €
9. Metze.  725 €
10. Franky.  725 €
11. Ceva C.  545 €
12. Luckypad.  545 €
13. Dennis S.  545 €
14. Andrija V.  455 €
15. Thomas D.  455 €
16. Ewa Z.  455 €
17. Gökhan G.  360 €
18. Sandor A.  360 €

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT