News

Hard Rock: grünes Licht für Milliardenprojekt in Spanien

0

In Spanien soll das größte Casino-Projekt auf dem europäischen Festland gebaut werden. Hard Rock International will rund €2 Milliarden in das Hard Rock Hotel & Casino Tarragona investieren.

Spanien und Casino-Milliardenprojekt sind ein leidiges Thema. Immer wieder wollte Las Vegas Sands mit dem EuroVegas neue Maßstäbe setzten, letztendlich blieb es nur bei den optimistischen Plänen. Dies soll sich nun ändern.

Hard Rock International hat von der katalanischen Regierung grünes Licht für das „Hard Rock Entertainment World“-Projekt bekommen. Geplant sind zwei Hotels mit 1.100 Zimmern und ein Casino mit 100 Spieltischen und mehr als 1.000 Slots. Zu den Highlights soll ein Saal für 15.000 Zuschauer sowie ein gigantischer Pool zaehlen.

Gebaut wird in der Provinz Tarragona. Die katalanische Hauptstadt Barcelona ist mit knapp über 100 Kilometern nicht weit entfernt, so dass viel internationale Kundschaft erwartet wird. Bis 2023 soll das Hard Rock Hotel & Casino Tarragona fertiggestellt sein.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT