News

Heißer Start in den Mai mit Pokerfreunde.ch

Die Champions League Season 2 der Pokerfreunde.ch geht ins Finale und findet im Rahmen des Pokerfreunde.ch Masters von 1. bis 3. Mai 2009 in der Swiss Poker Lounge ihren Höhepunkt. Neben dem Finale der Champions League steht ein großes CHF 500 No Limit Hold’em Freezeout Event auf dem Programm.

Die zweite Saison der Champions League läuft auf Hochtouren. Noch hat man die Chance, sich in einem der teilnehmenden Card Casinos für das große Finale am 2. Mai in der Swiss Poker Lounge zu qualifizieren.

Die einzelnen Spieltage:

PokerFame Litau – jeden Mittwoch
Swiss Poker Lounge – jeden Donnerstag
RoyalKings – jeden Mittwoch
Card Casino Biel – jeden Dienstag
PokerFeever – jeden Mittwoch
PokerKlub – jeden Donnerstag
24Poker – jeden Freitag
Kings Poker Thun – jeden Mittwoch
4KingsPoker – jeden Samstag

Jeweils die Top 10 einer jeder Location qualifizieren sich für das Finale am 2. Mai und spielen dort um Packages zur CAPT Innsbruck. Auf den Sieger wartet im Finale das Buy-in zum CAPT Main Event im Wert von € 2.000 zuzüglich fünf Hotelnächtigungen und Reisespesen. Auch der Zweitplatzierte darf nach Innsbruck fahren, allerdings bekommt er (oder sie) das Buy-in für das € 1.000 Side Event.  Da die Turniere in den einzelnen Locations ja unabhängig auch noch ihr Preisgeld ausspielen und die Punkte für die Champions League nebenher gesammelt werden, wird das Finale der Champions League zum lukrativen Extra.

Aber nicht nur bei der Champions League wird es spannend. Das Pokerfreunde.ch Poker Masters selbst ist eine feine Sache. Das Buy-in CHF 500, gespielt werden drei Heats à 66 Spieler. Bei einer maximalen Teilnehmerzahl von 198 geht es um fast CHF 100.000 (über € 66.000). Zudem gibt es bei diesem Event natürlich auch Punkte für das Swiss Ranking von Pokeraction.info. Gespielt wird das Masters mit 45 Minuten Levels und 10.000 Starting Stack. Die Blinds beginnen bei 25/50 und steigen recht moderat an. Bei den drei Vorrunden Heats werden neun Levels gespielt. Die übrigen Spieler nehmen ihre Chips mit ins Finale am 3. Mai und starten dann gemeinsam in Level 10.

Damit auch jene Spieler mit einer etwas kleineren Bankroll am Masters teilnehmen können, gibt es am Donnerstag, den 30. April gleich zwei Super-Satellites mit einem Buy-in von CHF 100.

Pokerfreunde.ch und die Swiss Poker Lounge garantieren mit dem Masters und dem Finale der Champions League einen heißen Start in den Mai.

Alle Infos findet Ihr unter www.pokerfreunde.ch.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments