News

High Stakes Duel: Esfandiari fordert Hellmuth zum $200K Match

Im High Stakes Duel von Poker Central gibt es ein erneutes Aufeinandertreffen von Phil Hellmuth und Antonio Esfandiari. Dieses Mal wird um $200.000 gespielt.

Ende Juli wurde das Heads-Up Format vorgestellt. Beim High Stakes Duel kann jeder, der das nötige Kleingeld hat, den amtierenden Champion herausfordern. In jeder Runde verdoppeln sich die Einsätze. Gibt es nach 30 Tagen keinen Herausforderer, dann darf der Gewinner sein Geld behalten.

In der ersten Runde setzte sich Phil Hellmuth gegen Antonio Esfandiari durch. Der ließ die Niederlage nicht lange auf sich sitzen und forderte seinen Widersacher direkt heraus. „Ich werde niemals gegen ihn aufgeben. Egal, um wie viel es geht. Egal, was auf dem Spiel steht. Ich werde nicht gegen ihn aufgeben“ so Esfandiari.

Das zweite Match wird kommende Woche gespielt. Beide treten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag um 3 Uhr an. Abonnenten von PokerGO können sich den Livestream ansehen oder die Action zu einem späteren Zeitpunkt abrufen.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments