News

High Stakes Feud: Negreanu holt den Live-Auftakt der Heads-up Challenge

Der High Stakes Feud zwischen Daniel Negreanu und Doug Polk hat begonnen. Die ersten 200 Hände sind gespielt und Daniel Negreanu legte mit einem Plus von $116.500 einen sehr guten Start hin.

Seit Jahren schon liegen sich Daniel Negreanu und Doug Polk in den Haaren, woraus nun diese Challenge resultiert. Insgesamt werden 25.000 Hände No Limit Hold’em mit den Blinds $200/400 auf wsop.com gespielt. Um den Zuschauern mehr Show zu bieten, wurden die ersten 200 Hände live in den PokerGO Studios im Aria Las Vegas ausgetragen, Buy-In jeweils $50.000.

Gleich in der ersten Hand wurde die Rivalität der beiden deutlich, mit check-raiste Doug am King-high Board, Daniel callte mit und holte sich so den ersten fetten Pot. Daniel baute den Vorspurng weiter aus, aber bei Doug konnte zurückschlagen. Nach 125 Händen gab es eine Break aus der Doug offenbar gestärkt zurückkam. Er verkürzte seinen Rückstand auf nur noch $750 und zwei Hände später lag er sogar $13.475 in Führung. Diese hielt dann aber nur eine Hand, denn mit floppte Daniel zwei Paar und holte sich einen fetten Pot gegen von Doug.

Die beiden Starthände waren es auch in Hand # 185 die Daniel einen $50k Vorsprung bescherten. Erneut traf Daniel zwei Paar und baute den Vorsprung auf $50.525 aus. Acht Hände später kam es zu größten Pot. Mit feuerte Doug das Board durch, Daniel aber hatte mit Trips gefloppt und hatte den Easy Call, als Doug am River all-in ging. $114.350 betrug der Pot und so lag Daniel nach 193 der 200 Hände mehr als $100k in Führung. Ein weiterer großer Pot kurz vor Schluss bescherte Daniel am Ende ein Plus von $116.500.

Replay High Stakes Feud Day 1| Daniel Negreanu vs Doug Polk

Ab nächster Woche wird online auf wsop.com gespielt. Die beiden haben versprochen, jeweils vier Sessions à mindestens zwei Stunden pro Woche zu spielen. Das Duell wird über mehrere Monate gehen, ehe ein Sieger feststeht. Es gibt die Option, dass derjenige, der nach 12.500 Händen, die Challenge aufgeben kann, aber das ist bei den beiden Kampfhähnen eigentlich nicht zu erwarten. Die Challenge wird natürlich weiter gestreamt – exklusiv auf PokerGO. Mit dem Code „HSP2020“ kann man sich $10 bei der Anmeldung sparen.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments