WSOP Events weltmeister

High Stakes Poker – Schindler holt einen weiteren Titel im ARIA

0

Am Wochenende gab es zwei weitere High Roller im Aria Resort & Casino in Las Vegas. Jake Schindler holte sich einen Back-to-Back Sieg und auch Brian Rast sowie Brandon Steven gehörte zu den Gewinnern.

erik_seidelBei der 42. Auflage des $25.000 Events kamen 47 Entries zusammen, so dass es um $1,13 Millionen ging. Im Geld landeten Andrew Lichtenberger ($45.120), Brandon Steven ($56.400), Sean Winter ($67.680) und Cary Katz ($90.240).

Zu Dritt gab es dann einen Deal. Hier teilten sich Stephen Chidwick ($268.748), Erik Seidel ($293.125; Foto) und Jake Schindler ($306.687) die Löwenanteile. Für Jake Schindler, der im September beim Aria High Roller XLI siegte, war dies der dritte Sieg im ARIA in diesem Jahr.

Schindler war auch beim Aria High Roller 43 am Start, kam hier jedoch nicht über Rang 5 und $56.160 hinaus. Den Sieg machten am Ende Brian Rast ($393.120), Cary Katz ($224.640) und Bill Klein ($131.040) unter sich aus.

Zu guter Letzt gab es noch ein $50.000 Super High Roller. Dort sorgten 25 Entries für einen Preisgeldtopf in Höhe von $1,3 Millionen. Hier setzte sich am Ende Brandon Steven ($648.000) gegen Bill Klein ($349.920) durch.

Aria High Roller XLII

Buy-In: $24.000 + $1.000
Entries: 47
Preispool: $1.128.000

1.: Jake Schindler (United States), $306.687
2.: Erik Seidel (United States), $293.125
3.: Stephen Chidwick (England), $268.748
4.: Cary Katz (United States), $90.240
5.: Sean Winter (United States), $67.680
6.: Brandon Steven (United States), $56.400
7.: Andrew Lichtenberger (United States), $45.120

Aria High Roller XLIII

Buy-In: $24.000 + $1.000
Entries: 39
Preispool: $936.000

1.: Brian Rast (United States), $393.120
2.: Cary Katz (United States), $224.640
3.: Bill Klein (United States), $131.040
4.: David Peters (United States), $84.240
5.: Jake Schindler (United States), $56.160
6.: Sam Soverel (United States), $46.800

Aria Super High Roller XI

Buy-In: $48.000 + $2.000
Entries: 25
Preispool: $1.296.000

1.: Brandon Steven (United States), $648.000
2.: Bill Klein (United States), $349.920
3.: Stephen Chidwick (England), $194.400
4.: Sam Soverel (United States), $103.680

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT