News

High Stakes Poker und die Rückkehr von Tom Dwan

Tom „durrrr“ Dwan feierte in der aktuellen Staffel von High Stakes Poker seine Premiere. Kurz waren seine Auftritte, aber die Zuseher sind sich einig. Wenn es eine neue Staffel gibt, dann auf jeden Fall wieder mit durrrr. Denn keiner sorgt für soviel Action und Unterhaltung.

Letzten Sonntag hatte Tom Dwan wieder am High Stakes Tisch im Golden Nugget Platz genommen. Sam Simon hatte überraschend den Tisch verlassen und Tom Dwan nahm sich den freien Stuhl. Er verhielt sich zumeist recht ruhig, aber die letzte Hand der Folge war doch wieder ein durrrr-Klassiker.

Howard Lederer raiste $3.500 mit . Tom Dwan fand , die ideale Hand für ein Reraise auf $11.300. Das konnte Lederer nicht auf sich sitzen lassen und machte $36.300. Das war durrrr noch zu wenig und er erhöhte auf $65.600. Howard Lederer callte. Der Flop , beide checkten. Turn , wieder check, River und wieder checken beide. Der Pot ging an durrrr und Howard Lederer blieb nur ein fassungsloses Kopfschütteln.

Aber auch Patrik Antonius kommt manchmal auf kreative Ideen. Er eröffnete mit einem $1.600 Straddle, Phil Laak erhöhte mit auf $6.000, Howard Lederer callte mit . Antonius zahlte mit . Flop , Laak spielte $16.000, Lederer entsorgte seinen Achter, Antonius callte. Am Turn legte Laak gleich mal $37.300 in die Mitte, Antonius callte. River , das hielt Laak nicht von einem Bet von $80.000 ab. Antonius überlegte und zahlte. Verwunderte Blicke von Phil Laak und dem Rest des Tisches, aber Antonius kassierte den Pot mit $287.400.

So einfach kann Poker sein, wenn man offensichtlich das richtige Gespür für seine Gegner hat. Tom Dwan und Patrik Antonius beweisen auch online immer wieder, dass sie aktuell zu den besten Spielern gehören. Da wünscht man sich doch auch, dass die durrrr-Challenge auf Full Tilt Poker endlich wieder richtig in die Gänge kommt.


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
stutenandy
11 Jahre zuvor

super read von antonius nicht viele hätten zum schluss nochmal 80k bezahlt…..zu howard lederer der sollte lieber zurück zur uni gehn und unterricht geben er hat so oft die winning hand gefoldet und mit AK callt er so viel vorm flop?!