News

Highstakes Poker: Upswing für Blom

Viktor Blom war am Wochenende einer der aktivsten Regulars auf Full Tilt Poker. Zwischenzeitlich hatte der schwedische Poker-Pro mehr als $1,6 Millionen eingespielt, doch am Sonntag ging einiges an die Gegner zurück.

EPT9_London_dag2_Blom_chipleaderAm Freitag war es zunächst Deuce-to-Seven Triple Draw, was für Action sorgte. Großer Gewinner des Tages war Phil Galfond, der sich $193.200 schnappte. Der US-Amerikaner konnte sich jedoch nicht lange über den Gewinn freuen.

Galfond stieg am Samstag gegen Viktor Blom (Foto) in den Ring und beide lieferten sich an den PLO-Tables ein langes Match, welches sich bis Sonntag zog. Blom ging als Sieger vom Platz und hatte Galfond $883.000 abgenommen. Zu diesem Zeitpunkt war Blom mit über $1,6 Millionen der große Gewinner des Wochenendes.

Doch Galfond bekam gestern noch eine Revanche und bügelte den Verlust aus, so dass er für das Wochenende mit ’nur‘ noch $348.400 in der Kreide steht. Blom, der in seiner zweiten Session am Sonntag weitere Verluste einfuhr, beendete das Wochenende mit $687.300. Zu den weiteren Gewinnern der letzten Tage gehören kagome kagome ($256.600), Niklas Heinecker ($227.200) sowie Poker-Pro Ben Tollerene ($164.500).


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments