Westspiel

Hohensyburg Cup mit € 30.000 GTD

2

Das Highlight im März Pokerplan der WestSpiel Spielbank Dortmund-Hohensyburg ist der Hohensyburg Cup. Von 21. bis 25. März wird für ein Buy-in von € 250 + 25 um einen garantierten Preispool von € 30.000 gespielt.

40.000 Chips und 30 bzw. 45 Minuten Levels bei einem kleinen Buy-In können sich sehen lassen, zumal die Garantiesumme doch deutlich übertroffen werden sollte. Immerhin gibt es drei Starttage mit jeweils 100 verfügbaren Tickets. In den ersten sechs Levels sind Late Reg und Re-Entry möglich. Nach Ende der Late Reg steigt die Leveldauer von 30 auf 45 Minuten und bleibt bis zum Ende des Turniers.

Gestartet wird am 21., 22. und 23. März jeweils um 18 Uhr. Für alle Spieler, die einen Starttag erfolgreich beenden können, geht es am Samstag, den 24. März, um 17 Uhr weiter. Das Finale wird schließlich am 25. März ausgetragen.

Damit auch die PLO Spieler wieder auf ihre Kosten kommen, wird am Sonntag auch ein € 270 + 30 Pot Limit Omaha ausgetragen.

Alle Infos zu den Turnieren und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung findet Ihr unter spielbank-hohensyburg.de.

Hohensyburg Cup mit € 30.000 GTD

 

2 KOMMENTARE

  1. Der Turnierplan ist wirklich vielversprechend und die Turniere werden immer besser angenommen.
    Mittwochs sind jetzt auch fast immer 60 Spieler da.
    Die Atmosphäre und viele freundliche Spieler und Mitarbeiter sprechen für sich.
    Ein großes Lob an die Pokerabteilung in Dortmund




    3



    3

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT