News

Ioan Mihai Taizs übernimmt beim German Poker Days Warm-up

0

Der zweite Starttag beim € 100.000 GTD German Poker Days Warm-up ist gespielt und erneut war es nur eine kleine Runde im King’s Rozvadov. Insgesamt stehen aktuell nur 63 Entries beim € 100 + 10 No Limit Hold’em Turnier zu Buche, aber drei Flights folgen noch.

Die Konditionen beim Warm-up können sich durchaus sehen lassen. 30.000 Chips und 30 Minuten Levels werden geboten, 15 Levels gilt es an Tag 1 zu überstehen. Gestern, den 28. Mai, fanden sich 31 Spieler zu Tag 1B ein, weitere 12 Re-Entries erhöhten die Gesamtzahl auf 63 Entries. Nur fünf Spieler hatten am Ende noch Chips, wobei sich Ioan Mihai Taizs die Führung mit 615.000 Chips sicherte und so auch die Gesamtführung übernahm.

Heute Abend gibt es Tag 1C, morgen folgt Tag 1D zu denselben Konditionen. Am Donnerstag früh gibt es noch den Turbo Heat mit 15 Minuten Levels, ehe es dann am Nachmittag für alle verbliebenen Spieler gemeinsam ins Finale geht, wo zumindest € 100.000 warten.

Alle Infos zum German Poker Days Festival findet Ihr unter pokerroomkings.com.

 

German Poker Days Festival
German Poker Days Warm Up Day 1b
Date:  May 27-31 Players: 31
Buy-In: € 100 Re-Entries: 12
Consumption fee: € 10 Rebuys: 0
Prize Pool GTD € 100.000 Add-Ons: 0
Starting Stack: 30.000 Leveltime: 30 min
Entries total: 63 Players left 9
         
         
Pos First Name Last Name Country Chipcount
1 Ioan Mihai Taizs  Romania  615.000
2 Josef Kropáček  Czech Republic  389.000
3 Denny Müller  Germany  163.000
4 JOBBI    Germany  110.000
5 Bolek i Lolek    Germany  13.000

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT