Turnierergebnisse - Tschechien

IPC Prag: Heads-up Deal beim High Roller, Start beim Main Event

0

Während beim € 1.100 High Roller Event der Israeli Poker Championship im Rebuy Stars Savarin Casino in Prag die Entscheidung fiel, wurde gestern, den 4. April, auch das € 150.000 GTD Main Event mit einem Buy-In von € 550 eröffnet.

Bereits am Mittwoch war das High Roller Event gestartet worden, die Late Reg war aber noch am Finaltag möglich. 50 Entries kamen so zusammen und die Top 5 Plätze wurden bezahlt. Gegen 21 Uhr war der Final Table erreicht und der Kampf um die Geldränge konnte beginnen. Auf der Bubble erwischte es Jan Mach, der mit :Ah: :Qc: gegen die Asse von Jakub Oliva lief.

Mit :As: :9s: traf Jakub Oliva dann den Flush und zerstörte die Könige von Lukas Hnizdo, auch Filip Sochor fiel mit :Ah: :Kd: Oliva mit den Tens zum Opfer. Mit den Queens eliminierte Oliva dann den letzten Israeli und startete ins Heads-up gegen Lukas Zaskodny. Die beiden schlossen einen Deal, der jedem CZK 360.000 (rund € 14.000) sicherte. CZK 35.600 blieben noch im Pot und die holte sich schließlich Lukas ab. Es war ein harter Kampf, aber am Ende war es dann Lukas Zaskodny, der über insgeamt CZK 395.600 (rund € 15.500) und den Sieg jubeln konnte.

Rang Name Nation Preisgeld Deal
1 Záškodný Lukáš CZE CZK450.600 CZK395.600
2 Oliva Jakub CZE CZK305.000 CZK360.000
3 Filus Liran Nisim IZR CZK194.400  
4 Sochor Filip CZE CZK140.600  
5 Hnízdo Lukáš CZE CZK105.600  

Beim € 550 Main Event gab es gestern den ersten der ingesamt drei Flights. Mit 30.000 Chips und 40 Minuten Levels ging es in den ersten Flight. Dabei blieb mit mit 59 Startern doch ein wenig hinter den Erwartungen zurück, weitere zwölf Mal wurde die Re-Entry Option genutzt. 19 Spieler schafften es duch den Tag, Veronika Zibih sorgte für eine klare israelische Führung.

Um die € 150.000 Preisgeldgarantie zu erreichen, braucht es heute doch einige Starter. Um 14 Uhr geht es in den zweiten Flight, bei dem auch unsere Ticketgewinnerin Ricarda Pechatschek mit dabei sein wird. Um 20 Uhr gibt es dann die letzte Startmöglichkeit im Turbo Flight, hier wird mit 20 Minuten Levels gespielt.

Zwölf Levels dauern die Starttage, für alle verbliebenen Spieler geht es dann morgen Samstag in Tag 2, das Finale wird am Sonntag ausgestragen. Den kompletten Turnierplan mit allen Details findet Ihr unter rebuystars.cz.

Rang LAST NAME + NAME NATIONALITY CHIPS
1 Zibih Veronika IZR 344.000
2 Knespl Tomáš CZE 198.500
3 Asref Avi IZR 176.000
4 Munheim Omri IZR 141.000
5 Vospálek Miroslav CZE 140.000
6 Hirsek Dolev IZR 133.500
7 Ly Christian FRA 118.500
8 Bednár Vladimír SVK 106.500
9 Hurwitz Ben IZR 101.000
10 Paleta Rastislav CZE 93.000
11 Mrakeš Michal CZE 76.000
12 Kuba Martin CZE 69.500
13 Rukenstein Baraq IZR 66.500
14 Feng Liang CHI 66.500
15 Yair Ben – Harush IZR 65.500
16 Matějka Dominik CZE 58.500
17 Már Ondřej  CZE 57.500
18 Šnejberg Josef CZE 50.000
19 Nachum David IZR 40.000

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT