Partypoker

Irish Open: Starker Wochenstart beim Dublin Deepstack

Nicht nur live, sondern auch online auf partypoker sind die Irish Open beliebt. Mit dem gut besuchten € 265 Dublin Deepstack startete man in die neue Woche.

€ 50.000 Preisgeld waren beim € 265 Dublin Deepstack garantiert, mit 276 Entries kamen aber gleich € 69.000 in den Pot. Gespielt wurde bis zum Erreichen der 47 Geldränge und so haben heute alle bereits € 503 als Preisgeld sicher, wenn es ins Finale geht. Auf den Sieger warten € 13.138. Chipleader ist Jonah Silverstein, als bester Österreicher startet Elvis Arzic von Rang 5 aus.

Zum Dublin Deepstack gab es auch die € 27 Mini Ausgabe, auch hier konnte mit 749 Entries die € 15.000 Preisgeldgarantie locker übertroffen werden. 118 Spieler haben bereits € 50 sicher und spielen um die Siegprämie von € 3.196. Matthias Deters (13) und Marcel Jordat (14) sind aktuell die besten Deutschen im Feld.

Entschieden wurde gestern das € 265 Liam Flood Turbo 6-max. 161 Entries sorgten hier für einen Preispool von € 40.250, die Top 29 waren bezahlt. Christopher Pütz verpasste mit Rang 9 den Final Table, € 1.054 konnte er mitnehmen. Der Sieg für € 8.495 ging an Ross Brown.

Heute geht es ins € 2.100 High Roller (€ 100.000 GTD), aber auch das € 320 Heads-up bzw. das € 33 Mini Heads-up sind angesagt. Natürlich läuft auch weiterhin der € 55 Grand Prix Ireland (€ 250.000 GTD). Alle Turniere und die dazugehörigen Satellites findet Ihr im partypoker Client im eigenen Tab „Irish Open“.

Irish Open Online 2021

Datum: 26. März bis 7. April
Events: 25
Buy-Ins: €33 bis €5.200

—> Irish Open Online Schedule

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments