News

Irish Poker Open: Keine deutschsprachige Beteiligung im Finale

14 Spieler sind beim € 1.025 + 125 Main Event der Irish Poker Open noch übrig, wenn es heute ins Finale geht. Die deutschsprachigen Spieler mussten sich allesamt an Tag 3 verabschieden, im Finale führt heute der Ire Michael Conaty.

Mit 117 Spielern war es in Tag 3 gegangen, das erste Ziel waren die 95 bezahlten Plätze. Lennart Holz hatte sich eine sehr gute Ausgangsposition geschaffen, auch Pavel Chalupka, Marc Müller und Andre Morath waren mit dabei und hatten die Geldränge zum Greifen nahe.

conatyPavel Chalupka startete gut, während Andre Morath ebenso wie Joe Beevers die Geldränge verpassen sollte. Die Bubble selbst platzte recht schnell, als Neil Rawnsley short mit gegen die Asse von Matt Willis lief.

Für die drei verbliebenen deutschsprachigen Spieler sah es lange Zeit gut aus, aber je länger der Abend dauerte, desto schlechter wurde ihre Position. Zunächst war es Pavel Chalupka, der sich mit gegen die Queens von Mark Rice aus dem Turnier flippte. Platz 45 brachte ihm € 4.010 ein. Als nächster hatte Lennart Holz Feierabend. Er setzte short auf und traf auf die Asse von Marc Müller. Das Board brachte keine Rettung und Lennart musste mit Platz 38 für € 4.710 gehen. Aber auch der letzte Schweizer kam nicht heil durch den Tag. Ihn erwischte es auf Rang 28, als er short mit gegen Pocket 9s das Nachsehen hatte.

Tag 3 ging schließlich mit 14 Spielern zu Ende. Zwar gibt es mit Michael Conaty und Daniel Wilson eine irische Doppelführung, aber die Iren sind nicht ganz so dominant wie in den letzten Jahren. Unter den verbliebenen 14 Spielern sind noch acht internationale Spieler, wobei sich der Schwede Peter Eichhardt mit Rang 3 eine sehr gute Ausgangsposition auf die Siegesprämie von € 150.000 geschaffen hat.

Um 14 Uhr geht es bei den Blinds 25k/50k, Ante 5k ins Finale, die Coverage könnt Ihr unter irishpokeropen.com verfolgen.

Player

Country Chip Count Table Seat
Michael Conaty Ireland 3.500.000 13 5
Daniel Wilson Ireland 3.260.000 12 4
Peter Eichhardt Sweden 2.895.000 13 6
Vegard Ropstad Norway 2.125.000 12 8
David Costello Ireland 1.900.000 12 2
Michael Rossiter Ireland 1.680.000 12 1
Brian Nolan Ireland 1.540.000 12 3
Petr Vejmelka Czech Republic 1.475.000 13 8
Tomas Soederstroem Sweden 1.345.000 12 7
Igor Arkhipov Russia 1.245.000 13 4
Rokas Barzdzius Lithuania 890.000 13 3
Cristian Ionut Samoila Romania 805.000 13 1
Stefano Bellisario Italy 750.000 12 5
Jay O’Toole Ireland 635.000 13 7

Payouts:

Rang Name Nation Preisgeld
1 150.000 €
2 85.000 €
3 52.000 €
4 36.500 €
5 28.500 €
6 22.500 €
7 18.000 €
8 14.475 €
9 12.150 €
10 12.150 €
11 12.150 €
12 12.150 €
13 10.000 €
14 10.000 €
15 Colm Hanlon Ireland 10.000 €
16 Keith Cummins Ireland 10.000 €
17 Alan Flannery Ireland 7.915 €
18 Gary McGinty Ireland 7.915 €
19 Matti Sahinija Finland 7.915 €
20 Daragh Davey Ireland 7.915 €
21 Brendan Keenan Ireland 7.915 €
22 Lise Blågestad Norway 7.915 €
23 Huy Nguyen France 7.915 €
24 Daniel Tang United Kingdom 7.915 €
25 Mark Rice United Kingdom 5.910 €
26 Oliver Boyce Ireland 5.910 €
27 Marc MacDonnell Ireland 5.910 €
28 Marc Muller Switzerland 5.910 €
29 Joseph Dornan Ireland 5.910 €
30 Rohan Perera Ireland 5.910 €
31 Mare Kuser Slovenia 5.910 €
32 Goran Mandic Croatia 5.910 €
33 Tony Baitson Ireland 4.710 €
34 Christian Caffrey Ireland 4.710 €
35 Kevin Quinlan United Kingdom 4.710 €
36 Steven Lee United Kingdom 4.710 €
37 Eunan Maguire Ireland 4.710 €
38 Lennart Holz Germany 4.710 €
39 Terence Etim United Kingdom 4.710 €
40 Wang Xingchen China 4.710 €
41 Martin O’Doherty Ireland 4.010 €
42 Jim Delany Ireland 4.010 €
43 Robert Willis Ireland 4.010 €
44 Sean Foley Northern Ireland 4.010 €
45 Pavel Chalupka Slovakia 4.010 €
46 Michael Dwyer Ireland 4.010 €
47 Anthony McGuckin Ireland 4.010 €
48 Connor O’Sullivan Ireland 4.010 €
49 Eamonn Mc Guirk Ireland 3.605 €
50 Kevin Steward United Kingdom 3.605 €
51 Andres Tammjarv Estonia 3.605 €
52 Jamie Cusack Ireland 3.605 €
53 Peter Campbell Ireland 3.605 €
54 Killian Farrelly Ireland 3.605 €
55 Harry Lodge United Kingdom 3.605 €
56 Patrick Lynn Ireland 3.605 €
57 Milad Langar Netherlands 3.190 €
58 Alan Rooney Ireland 3.190 €
59 Christopher Ingham United Kingdom 3.190 €
60 Alexey Pavlov Ireland 3.190 €
61 William Synnott Ireland 3.190 €
62 Alan Trueick United Kingdom 3.190 €
63 Paul McCaffrey Ireland 3.190 €
64 Tony Rafter Ireland 3.190 €
65 Vojtech Susta Czech Republic 2.790 €
66 James McGeorge United Kingdom 2.790 €
67 Stephen Browne Ireland 2.790 €
68 William McIlroy United Kingdom 2.790 €
69 Derrick Wall Ireland 2.790 €
70 David Edwards United Kingdom 2.790 €
71 Tommy O’Rourke Ireland 2.790 €
72 Christian Daubenfeld Luxemburg 2.790 €
73 Philip Mooring United Kingdom 2.390 €
74 Matt Willis Ireland 2.390 €
75 Derek Murray Ireland 2.390 €
76 Jonathan Kalmar United Kingdom 2.390 €
77 James Scott United Kingdom 2.390 €
78 Carl Bellis United Kingdom 2.390 €
79 John Daly Ireland 2.390 €
80 Cahal Heapes Ireland 2.390 €
81 Mike Campbell United Kingdom 2.080 €
82 Daniel Doran United Kingdom 2.080 €
83 Alan Byrne Northern Ireland 2.080 €
84 Brian McCaul Ireland 2.080 €
85 James Fennell Ireland 2.080 €
86 Dermot Fleming Ireland 2.080 €
87 Mark Magee Ireland 2.080 €
88 Rok Rotar Slovenia 2.080 €
89 Emmett O Kane Ireland 1.875 €
90 Ryan Spittles United Kingdom 1.875 €
91 Colum Higgins United Kingdom 1.875 €
92 Jamie Bachoo United Kingdom 1.875 €
93 Philip Carroll Ireland 1.875 €
94 Patrick Clarke Ireland 1.875 €
95 Roderick Davidson United Kingdom 1.875 €

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments