WPT

Isaac Baron führt beim WPT Shooting Stars

0

Der Final Table beim $7.500 Championship Event der World Poker Tour (WPT) Shooting Stars im Bay 101 in San Jose ist besetzt. Isaac Baron führt, aber auch Sorel Mizzi, Taylor Paur und Faraz Jaka spielen mit um die Siegesprämie von $1.214.200.

36 Spieler waren in den dritten Tag gegangen, alle hatten $24.030 sicher. Vier Shooting Stars waren noch dabei. Der erste von ihnen, der gehen musste, war Garrett Greer. Mit :Ad: :10c: scheiterte er an :Ah: :Kd: von Justin Kindred und nahm Platz 29. Faraz Jaka hatte mit :Ac: :10c: mehr Glück, er konnte gegen Pocket 5s verdoppeln.

Steve Brecher landete auf Rang 27, als er mit Pocket 8s gegen die Jacks von Ari Engel lief. Während Chris Moorman mit Pocket 5s gegen :Ad: :Kd: von Haixia Zhang verdoppeln konnte, scheiterte Shawn Buchanan mit Kings an :5h: :5d: von Isaac Baron, da das Board :9h: :9d: :3h: :10h: :Jh: brachte.

Toby Lewis setzte short auf :As: :2c: , scheiterte aber an Queens. Mit Chris Moorman erwischte es dann den zweiten der vier Shooting Stars auf Rang 18. Damit waren noch Sorel Mizzi und Faraz Jaka von den Shooting Stars übrig.

Ari Engel landete auf Rang 16, als er mit :8d: :7d: das Nachsehen gegen :Ac: :Qd: hatte. Byron Kaverman nahm Platz 15, er scheiterte mit :Kc: :Jh: an :As: :Qc: . Mit Haixia Zhang verabschiedete sich die letzte Lady im Turnier. Sie war mit :Ah: :Ks: gegen :Kd: :Jd: von Eric Werner all-in, das Board brachte drei Karo und beendete Zhangs Turnier auf Rang 13.

isaac_baronEric Werner war der Chipleader, doch Taylor Paur nahm ihm einiges ab und auch Sorel Mizzi und Faraz Jaka bauten kontinuierlich auf. Isaac Baron schloss dann zu den Chipleadern auf, als er am Flop :Ah: :3h: :3d: mit :10h: :8h: check-raise All-in spielte und Ron Lewis mit :Kh: :Kd: all-in callte. Der River brachte mit der :Qh: den Flush und Baron hatte über 100 BBs, währen Lewis Platz 9 nehmen musste.

Imad Allahham, der als Chipleader in den Tag gestartet war, musste sich mit Rang 8 begnügen, als er gegen das Full House von Isaac Baron lief. In nur einer Hand platzte die Final Table Bubble. Eric Werner hatte nur noch zwei BBs, die sich Jacob Bazely sicherte und damit war der Final Table gefunden.

Isaac Baron führt nun klar vor Taylor Paur, aber auch Sorel Mizzi und Faraz Jaka haben alle Chancen auf den Titel. Alle sechs haben $168.260 sicher, auf den Sieger warten $1.214.200. Die Coverage könnt Ihr unter worldpokertour.com mitverfolgen.

Seat 1: Sorel Mizzi – 1.920.000
Seat 2: Isaac Baron – 6.715.000
Seat 3: Jacob Bazeley – 3.920.000
Seat 4: Taylor Paur – 4.270.000
Seat 5: Ravee Mathi – 1.470.000
Seat 6: Faraz Jaka – 2.920.000

 

Rang Name Preisgeld
1 $1.214.200
2 $704.200
3 $461.470
4 $310.060
5 $216.320
6 $168.260
7 Eric Werner $129.800
8 Imad Allahham $96.180
9 Ron Lewis $67.320
10 Quan Tran $48.060
11 Justin Kindred $48.060
12 Ryan Julius $48.060
13 Haixia Zhang $38.450
14 Giacomo Fundaro $38.450
15 Byron Kaverman $38.450
16 Ari Engel $32.680
17 Barry Hutter $32.680
18 Chris Moorman $32.680
19 Toby Lewis $28.360
20 Shawn Buchanan $28.360
21 Michael Loncar $28.360
22 Chane Kampanatsanyakorn $28.360
23 Ki Nam $28.360
24 Mike McClain $28.360
25 Oliver Price $28.360
26 Ted Bui $28.360
27 Steve Brecher $28.360
28 Garrett Greer $24.030
29 Paul Richardson $24.030
30 Abe Aboukhalil $24.030
31 Tom Dobrilovic $24.030
32 Griffin Paul $24.030
33 Danny Wong $24.030
34 Kumar Sripadam $24.030
35 Gordon Vayo $24.030
36 David Miscikowski $24.030

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT