Montesino

Ismail Kalkan führt beim WPTN Warm-up

Alle Erwartungen wurden am dritten Starttag beim € 340 Warm-up zur WPT National im Montesino übertroffen. Insgesamt wurden 1.010 Entries verbucht und damit geht es nicht um die garantierten € 200.000, sondern gleich um € 303.000. Auf den Sieger warten € 59.240.

WPT_Warmup_18102014_3H9A8310Nachdem die ersten beiden Starttage im Montesino schon gut besucht waren, gab es gestern Samstag, den 18. Oktober, ein noch volleres Haus. 286 Spieler fanden sich ein, 34 Mal wurde nachgekauft. Im CCC Simmering gab es am Abend die letzte Möglichkeit, am Warm-up teilzunehmen und auch hier versuchten 103 Spieler (zwölf Re-Entries) ihr Glück.

Viele waren gestern angereist – zum Teil nur für das Warm-up, zum Teil schon für das € 1.100 WPT National Event, das am Dienstag startet. An den Tischen waren sehr viele Bekannte anzutreffen: Bernhard Haider, Oswin Ziegelbecker, Josip Simunic, Alex Rettenbacher, Gerold Mittendorfer, Zisis Lianas, Frau Toksal, Sigi Stockinger, Peter Mühlbek, Manig Loeser und viele, viele mehr.

32 Spieler qualifizierten sich gestern im Montesino für Tag 2, wobei sich Ismail Kalkan mit 567.600 die Führung sichern konnte. Auch Michael Minar konnte den Führenden von Tag 1B, Andreas Reichel überholen. Die Chipcounts aus dem CCC Simmering sind nicht bekannt und deshalb sind die Felder im unten stehenden Re-Draw auch leer.

Sofern im CCC Simmering kein Bustout auf der Bubble oder eine Doppelqualifikation passierte, geht es für 101 Spieler heute um 14 Uhr im Montesino ins Finale. Die Blinds sind 1k/2k, Ante 300, die Levelzeit beträgt 40 Minuten. Alle Spieler haben bereits den Min-Cash von € 800 sicher.

Ab heute wird live hier auf Pokerfirma aus dem Montesino berichtet, auch das SOSA Team ist vor Ort und hält Euch mit den Live-Einstiegen auf Facebook auf dem Laufenden. Für diejenigen die selber spielen wollen, gibt es um 19 Uhr ein € 40 Rebuy Satellite für das WPT National Main Event. Gestern konnten bereits sieben Tickets ausgespielt werden und auch heute werden fünf Tickets garantiert. Infos unter montesino.at.

Platz Fam.Name Vor.Name Country Cas Chipcount T/S
1 Kalkan Ismail GER M 567.600 28/4
2 Minar Michal CZE M 524.800 29/4
3 Reichel Andreas AUT M 427.600 30/7
4 Pabisch Harald AUT M 413.800 33/2
5 Medesan Alain Raoul AUT M 404.000 35/7
6 Kerper Jens GER M 400.400 38/2
7 Schleser Severin AUT M 384.900 32/5
8 Karman Antonio HUN M 378.100 35/1
9 Dolak David CZE M 377.300 37/6
10 Tillmann Raschke GER M 371.500 29/3
11 Macak Stefan SVK M 367.700 30/6
12 Balics Laszlone HUN M 363.000 31/8
13 Raaber Manuel AUT M 348.800 34/4
14 Caflisch Refo SUI M 307.200 36/9
15 Grochal Stanislav SVK M 298.800 31/2
16 Strak Sarah AUT M 288.900 33/7
17 H. P. AUT M 285.900 36/3
18 Hensler Fritz AUT M 280.500 38/7
19 Svagerko Jan SVK M 278.400 30/5
20 Bonelli Andreas AUT M 278.000 31/7
21 Marin Adrian ROM M 275.000 33/1
22 Jakabfi Andras HUN M 274.900 35/6
23 Tarnita Adrian ROM C 254.000 38/1
24 Szobdos Robert HUN M 249.000 32/4
25 Dönni Stefan SUI B 238.000 34/9
26 Kliment Frantisek SVK M 234.800 37/5
27 Breitfuß David AUT S 234.500 31/6
28 Karakas Ismet AUT M 233.100 32/9
29 Gal Zoltan HUN M 229.800 34/3
30 Ondrovic Jozef SVK M 228.400 36/8
31 Markov Andrey BUL M 222.300 28/9
32 Oghabian Langer – Milhad DEN M 222.100 31/1
33 Heredi Daniel HUN M 215.600 33/6
34 Matura Walter AUT M 214.000 36/2
35 Nedelcev Tomas SVK M 212.700 38/6
36 Omulec Albert AUT S 201.500 32/8
37 Schober Gerhard AUT K 200.000 34/2
38 Marjanovic Adem AUT M 191.600 37/10
39 Sennhauser Dominik SUI M 187.100 29/8
40 Butzhammer Thomas GER M 186.600 32/3
41 Puthuppally George AUT M 185.100 34/8
42 Bernetic Robert SLO M 183.000 37/4
43 Böhler Armin SUI B 182.000 29/2
44 Geißert Björn – Matthias GER M 181.600 34/1
45 Lanner Alexander AUT M 181.000 35/4
46 Wagenknecht Dieter AUT M 180.600 36/7
47 Taborsky David CZE M 180.200 28/8
48 Hafner Lukas AUT M 177.200 33/5
49 Vasic Alexander AUT M 171.200 36/1
50 Kriska Juraj SVK M 170.600 38/5
51 Beganovic Orhan AUT M 166.800 30/4
52 Sobotka Michael AUT M 162.600 35/3
53 Konya Tamas HUN M 158.800 37/9
54 Likavsky Tomas SVK M 157.600 29/7
55 Kreft Andre AUT M 156.900 32/2
56 Bernis Arturs LET M 154.400 34/7
57 Abramov David AUT M 150.400 37/3
58 Laszlo Norbert HUN M 149.600 29/1
59 Buhlaff Alexander GER M 147.200 31/5
60 Sun Yaodong AUT M 146.800 36/5
61 Todoran Marius ROM C 146.000 37/8
62 Jakwerth Günter Josef AUT M 142.400 28/7
63 Lucian Draghici CAN M 133.400 33/4
64 Hajdinak Zoltan HUN M 133.300 35/9
65 Ganglbauer Markus AUT M 127.900 30/3
66 Bartalos Josef SVK M 123.800 32/7
67 Nepp Gerhard AUT M 123.300 37/7
68 Friedl Barbara AUT M 123.100 38/9
69 Rath Siegfried AUT M 122.700 29/6
70 Saffran Robert GER M 120.200 32/1
71 Catalin Dragomir ROM M 111.100 37/2
72 Mittendorfer Gerold AUT M 108.100 28/3
73 Ujvari Balazs HUN M 107.500 31/4
74 Jovanovic Danijel AUT M 103.300 33/9
75 Denishev Aleksander BUL M 102.200 38/8
76 Koscher Jörg AUT M 99.300 30/8
77 Frizyak Sergey RUS M 98.500 33/3
78 Cirar Christan AUT M 88.000 38/3
79 Schmid Werner AUT S 84.500 30/2
80 Krusharov Kristiyan BUL M 78.800 35/2
81 Gabriel Andreas AUT M 77.000 28/5
82 Cerny Jan CZE M 59.000 29/5
83 Houayek Joseph LIB M 55.800 31/9
84 Weiss Karl AUT M 51.400 34/5
85 Mikulas Istvan HUN M 48.100 37/1
86 Hilliger Jeppe Holm DEN M 46.600 28/2
87 Hlipala Samuel AUT M 46.400 31/3
88 Horkay Peter HUN M 39.000 33/8
89 Sulc Marek CZE M 33.900 36/4
90 Simmering 1 S 0 30/1
91 Simmering 2 S 0 28/1
92 Simmering 3 S 0 29/9
93 Simmering 4 S 0 35/5
94 Simmering 5 S 0 30/10
95 Simmering 6 S 0 36/6
96 Simmering 7 S 0 30/9
97 Simmering 8 S 0 38/4
98 Simmering 9 S 0 34/6
99 Simmering 10 S 0 28/6
100 Simmering 11 S 0 35/8
101 Simmering 12 S 0 32/6

 

Payouts:

PLACE PRIZE
1 € 59.240
2 € 34.890
3 € 20.920
4 € 15.620
5 € 11.610
6 € 8.890
7 € 7.530
8 € 5.940
9 € 5.130
10 – 11 € 4.030
13 – 15 € 2.940
16 – 18 € 2.140
19 – 27 € 1.740
28 – 36 € 1.470
37 – 45 € 1.280
46 – 54 € 1.200
55 – 63 € 1.150
64 – 72 € 1.070
73 – 81 € 930
82 – 90 € 850
91 – 102 € 800

 

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments