News

ISPT – Neues Konzept mit neuer Schedule

8

Von € 20.000.000 ist auf der neuen Webseite der International Stadium Poker Tour (ISPT) nicht mehr die Rede, weder guaranteed noch estimated. Auch von „World biggest tournament“ liest man kaum mehr und das Konzept wurde komplett verändert. Dafür gibt es jetzt eine komplette Schedule mit allen Infos.

Die Eckdaten (31. Mai bis 4. Juni) sind gleich geblieben, ebenso der Austragungsort im Wembley Stadion. Aber sonst blieb quasi kein Stein auf dem anderen. Das Online-Turnier im Wembley Stadion entfällt nämlich komplett. Stattdessen gibt es gleich sechs Starttage, die online von Februar bis Mai gespielt werden. Am 1. Juni geht es dann mit dem Live-Event im Wembley Stadion weiter. Jedes „Day 1“ Turnier endet, wenn zehn Prozent der Spieler übrig sind. Während die Online-Spieler ihre Stacks an die Tische mitnehmen, kann man sich auch direkt für € 2.700 + 300 in Tag 2 einkaufen. Dafür gibt es 50.000 Chips und die Blinds beginnen bei 100/200.

ispt_online

Man könnte jetzt irgendwie auch sagen, dass es ein € 3.000 No Limit Hold’em Turnier mit einer ansprechenden Struktur ist, für das man sich online um € 300 qualifizieren kann. Quasi als Ticket-only Qualifier, denn Reisespesen gibt es keine.

Aber es gibt einen Turnierplan für die ganze Woche. Statt der noch im Herbst angekündigten 30 Side Events sind es allerdings auch nur noch zehn. Eines davon ist das € 10.000 + 900 Highroller Event am 3. Juni.

Als Online-Rooms konnten Partouche, Mypok, Netbet und Poker770 gewonnen werden, Lockpoker wird exklusiv die Turniere in den USA anbieten. Im deutschsprachigen Raum wird auf Poker770 gespielt. Die Termine für die Vorrundentage sind der 17. Februar, der 17. März, der 21. April, der 5., 12. und 19. Mai.

Damit nicht zu viele Fragen zu allem bisher Angekündigten gestellt werden, hat man auch einen neuen Werbespot gedreht:


Wer die ISPT der WSOP vorzieht, kann sich unter ispt.com informieren.

8 KOMMENTARE

  1. der clip ist wohl der selbe, jedoch sind die ganzen ‚Infos‘ die als text eingeblendet wurden weg … offensichtlich, denn damals wurde den leuten alles mögliche erzählt ^^

    Live Phase von zwei tagen (?), dann geht es auf den rasen .. final table dann quasi center stage … €20mio garantiert .. 30.000 spieler erwartet

    irgend so ein käse

  2. Schlau im Zusammenhang mit diesem Event, diesen Protagonisten ist nichts. Gar nichts. Ich freu mich schon auf die Rechtfertigung von runtergepokert …

  3. die homepage ist zu geil.als hoteltipps für spieler gibt es nen link zu booking.com^^^^
    haben sich ja sehr viel mühe gegeben..
    turnierstruktur auch sehr crappy im vergleich zu epts oder wpts

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT