News

Italienische Meisterschaft in Nova Gorica

Das Perla Casino in Nova Gorica zählt zu den beliebtesten Casinos der Italiener und entsprechend heiß geht es an den Tischen her. Von 12. bis 22. Mai wird die Meisterschaft der Italian Series of Poker (ISOP) ausgetragen. Das Main Event hat ein Buy-In von € 990 und wird von 19. bis 22. Mai gespielt.

Die kreative Spielweise vieler Italiener kann schon eine Herausforderung sein, aber viele Events überzeugen mit guten Strukturen. Viele Chips braucht es dazu bei jedem Event und so gibt es stets reichlich bei den italienischen Events. Auch die ISOP ist da keine Ausnahme und bietet von 12. bis 22. Mai viel Abwechslung mit Buy-Ins zwischen € 50 bei den Satellites und € 990 beim Main Event.

Am 12. Mai startet das erste Highlight der ISOP, ein € 360 + 40 Deepstack Event. Gleich 80.000 Chips und Levelzeiten zwischen 40 und 75 Minuten sorgen hier für beste Konditionen. Action versprechen auch das € 75 + 100 + 25 Super KO 6-max und das € 360 + 40 Heads-up. Ebenso kann sich das zweitägige € 270 + 30 NLH 6-max sehen lassen. Wie Italiener mit vier Karten spielen, kann man sowohl beim € 330 PLO Event und auch beim € 150 Mixed NLH/PLO herausfinden.

Highlight der ISOP ist aber das € 900 + 90 Main Event. Die Meisterschaft wird am 19. Mai eröffnet und dauert bis zum 22. Mai. Es gibt zwei Starttage, aber beide Flights finden am 19. Mai statt. Das Buy-In bringt 30.000 Chips, die Leveldauer beträgt 60 bis 90 Minuten. Feinstes Deepstack Poker wird dabei geboten und sicherlich gibt es auch reichlich Value mit überwiegend italienischen Teilnehmern im Feld.

Alle Details gibt es unter italianseriesofpoker.com.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments