News

Ivan Herz führt auch im Finale beim Banco Casino Super Weekend

Ivan Herz geht heute als massiver Chipleader ins Finale beim € 60 + 10 Banco Casino Super Weekend. Auch an den letzten beiden Starttagen konnte er nicht eingeholt werden und führt nun das Feld ins Finale. Um 15 Uhr startet das Finale und bis dahin kann man sich in das € 25.000 GTD Event auch noch einkaufen.

swseptember1cNoch sind es € 5.500, die auf die Garantiesumme fehlen. Auch mit der noch möglichen Late Registration wird es voraussichtlich einen Overlay geben und das macht das Turnier auch für die Spätentschlossenen noch einmal interessant.

Tag 1C wurde gestern um 19 Uhr im Banco Casino Bratislava gestartet und mit 123 Teilnehmern sowie 51 Re-Entries war es der stärkste Starttag. 37 Spieler kamen heil durch den Tag, wobei Juraj Kriska mit 232.700 Chips den Tagessieg holte. Um Mitternacht gab es noch die Möglichkeit, beim Turbo Heat mitzumachen. Dieser wurde mit 25.000 Chips und 15 statt regulären 30 Minuten Levels gespielt. Immerhin noch 14 Spieler kauften sich ein, vier Spieler konnten sich hier für das Finale qualifizieren.

Der zweite Starttag am Freitag war zwar klein gewesen, dennoch schafften es genau an diesem Tag gleich drei Spieler ganz nach vorne im Chipcount. Ivan Herz liegt mit seinen 437.900 Chips sehr deutlich vorne, wenn er die 66 Spieler ins Finale führt. Noch ist aber längst nichts entschieden und es wird noch ein langer Spieltag, ehe der Sieger des Banco Casino Super Weekends feststehen wird.

Alle Infos findet Ihr unter bancocasino.sk.

Name Chipcount Tag
Herz Ivan 437.900 1B
Samardžia Peter 281.200 1B
Mandáková Eva 232.700 1B
Kriška Juraj 232.700 1C
Málek Miro 228.000 1C
Orinka Michal 223.300 1C
Petrík Libor 219.800 1C
Eder Christoph 210.600 1C
Ziegerhofer Franz 195.600 1C
Knaperek Miroslav 188.900 1C
Lakatoš Milan 187.800 1C
Fridrich Radovan 178.100 1C
Hulín Štefan 170.100 1A
Tod Josef 164.700 1A
Filo Martin 157.700 1C
Desset Andrej 156.900 1A
Polakovič Luboš 155.900 1C
Danác Jozef 154.100 1C
Žákovič Ľubomír 151.000 1C
Lisal Dušan 146.700 1C
Saidof Eyal 141.600 1D
Orosi Andrej 139.000 1A
Matyás Miloš 136.400 1A
Borčin Ján 134.700 1C
Valent Vladimír 132.600 1A
Bachar Alojz 132.200 1A
Fáber Jozef 127.000 1A
Toncay Yilmaz 123.600 1A
Kučera Milan 123.000 1A
Novotný Pavel ml. 121.300 1A
Ondrejka Mário 118.600 1A
Bartáloš Jozef 113.000 1C
Eršek Jozef 112.100 1C
Daniel Michal 105.200 1B
Mudrochová Anitka 105.100 1C
Kochmanová Alenka 103.000 1C
Nedbal Adam 98.900 1A
Šotek Marko 98.600 1A
Lakatoš Alan 93.700 1C
Stojka Ondrej 84.800 1A
Lohnický Milan 82.400 1A
Kostelanský Ján 78.900 1D
Homola Marek 78.100 1C
Melichár Pavol 77.400 1C
Mravík Jozef 75.500 1C
Nagy Norbert 74.000 1B
Mikulášik Daniel 73.400 1C
Regula Martin 73.000 1B
Pál Róbert 72.800 1A
Kazlov David 72.600 1C
Hrebčík Robert 69.000 1C
Mitka Miroslav 68.800 1A
Ryba Jakub 68.700 1D
Mikula Mário 66.600 1C
Slaninka Marek 64.200 1C
Podmanický Marek 63.200 1C
Longeac Christophe 62.400 1C
Macháček Martin 60.900 1C
Jakwerth Gunter 60.900 1C
Jovanovič Danijec 60.800 1D
Červeň Pavol 58.500 1C
Kolibáš Martin 55.900 1C
Cacik Richard 53.600 1A
Boka Ján 43.000 1C
Joachymstál Martin 39.300 1C
Hara Juraj 34.300 1C

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments