Jerome Evans holt das Mix-Event der GCOP II Vol 3/6

Gestern Donnerstag, den 5. Juli, wurde im King’s Casino Rozvadov die GCOP II Vol 3/6 mit dem zweiten Side Event fortgesetzt. 101 Spieler fanden sich zum € 100 Mixed Pot Limit Omaha und No Limit Hold’em Event ein und sorgten so für einen Preispool von € 14.268. Jerome Evans jubelte am Ende über den Sieg und € 4.423.

Kaiserwetter begleitet den dritten Stopp der GCOP II und passenderweise wurde gestern auch die Sonnenterrase gebührend eröffnet. Mit Champagner, Prosecco und Hummer wurde standesgemäß gefeiert und ein Hauch von Luxus verbreitet.

Nicht nur am Grill, auch an den Tischen ging es heiß her. Das Preisgeld wurde auf die ersten neun Plätze aufgeteilt und alle neun wurden von deutschen Spielern belegt. Einmal mehr in den Geldrängen zu finden war „Ebbo The Boss“. Der Sieg ging aber letztlich an Jerome Evans, der tags zuvor schon beim Opening Event mit Rang 14 cashen konnte.

Heute um 17 Uhr startet das € 1.100 No Limit Hold’em Main Event, bei dem zumindest € 200.000 ausgespielt werden. Die Action gibt es wie immer in unserem Live-Blog zum Nachlesen. Kurz vor Turnierbeginn gibt es die ersten Infos live aus dem King’s Casino Rozvadov.

Alle Infos findet Ihr unter www.pokerroomkings.com.

Rang Name Naation Preisgeld
1 Jerome Kobina Evans Germany € 4.423
2 Jan Eric Schwippert Germany € 2.782
3 “Sasha“ Germany € 1.784
4 “Ebbo-The Boss“ Germany € 1.355
5 Robert Kunzmann Germany € 1.070
6 Alexander Bachmann Germany € 927
7 Sven Kirchner Germany € 785
8 “McLovin“ Germany € 642
9 Jia Tse Germany € 499


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Christian
9 Jahre zuvor

Evans bester Mann 🙂

Thorsten
9 Jahre zuvor

Bremen ftw