News

Jörg Peisert am Final Table beim ersten Event der MoP

Erfreulicher könnten die Master Classics of Poker für Deutschland gar nicht beginnen. Denn mit Jörg Peisert sitzt auch ein Deutscher am Final Table des € 1.050 No Limit Hold’em Events. Jörg geht als Dritter in Chips in das Finale und kämpft um die Siegesprämie von € 158.720.

59 der 306 Spieler waren am Ende des ersten Tages noch übrig gewesen. Eddy Scharf lag an sechster Position m Chipcount, Thang Duc Nguyen auf Rang 11. Ein wenig weiter hinten rangierte Jörg Peisert mit 41.300 in Chips.

Im Preispool lagen € 518.000. Das Holland Casino Amsterdam hat insgesamt € 6.000 für die Plätze 32 bis 37 draufgelegt. So ging es bereits bei Platz 38 um die Bubble und alle drei Deutschen kamen auch tatsächlich ins Preisgeld. Auf Platz 28 war für Thang aber Endstation. Mit € 2.048 verabschiedete er sich aus dem Auftaktevent. Eddy Scharf schaffte es auch nicht in die Top 20. Er musste sich mit Platz 21 und € 4.096 begnügen. Jörg Peisert dagegen stürmte an den Final Table. Der anfängliche Chipleader Kees Alblas scheiterte noch vor dem Finale und verabschiedete sich mit Platz 17.

Der Final Table ist stark besetzt. Chipleader ist der Norweger Michael Tureniec, Runner-up der PokerStars EPT London 2008. Er wird gefolgt von Steve van Zadelhoff. Der weiß auch, wie man pokert, scheiterte er doch letztes Jahr nur knapp vor dem Final Table der WPT Barcelona. Aber an dritter Position folgt bereits Jörg Peisert. Immerhin hat er noch 20.000 Chips Vorsprung auf Jan Bendik, einer der erfolgreichsten slowakischen Spieler.

Leicht wird es für Jörg Peisert sicher nicht, sich gegen die holländische Übermacht zu behaupten. Aber die Aussicht auf die Siegesprämie wird ihn sicherlich noch zusätzlich motivieren.

1 Mr. M. Tureniec NOR 404.100
2 Mr. S. van Zadelhoff NL 371.500
3 Mr. J. Peisert DE 257.300
4 Mr. J. Bendik SLO 237.400
5 Mr. T. Dunwoodie UK 192.700
6 Mr. T. Le NL 173.600
7 Mr. A. Krijn NL 167.400
8 Mr. D. Ruiter NL 137.900
9 Mr. H. Veldhuis NL 104.900
10 Mr. B. Vu FR € 7.168
11 Mr. C. Palermo IT € 7.168
12 Mr. H. Butboul FR € 7.168
13 Mr. Mischa Neuteboom NL € 5.632
14 Mr. Michiel Brummelhuis NL € 5.632
15 Mr. L. van Zijl NL € 5.632
16 Mr. J. Klausen DK € 5.120
17 Mr. Kees Alblas NL € 5.120
18 Mr. J. Storakers SW € 5.120
19 Mr. M. Emsalem FR € 4.096
20 Mr. L. van Cruchten NL € 4.096
21 Mr. Eddy Scharf DE € 4.096
22 Mr. Robert Cohen FR € 3.072
23 Mr. Marc Naalden NL € 3.072
24 Mr. T. Peters NL € 3.072
25 Mr. C. Tjauw foe NL € 2.560
26 Mr. J. Kelly UK € 2.560
27 Mr. M. Ravenzwaaij NL € 2.560
28 Mr. T. Nguyen DE € 2.048
29 Mr. Marc Streur NL € 2.048
30 Mr. Hans Ritburg NL € 2.048
31 Mr. T. Wessels NL € 2.048
32 Mr. D. Murray Eire € 1.000
33 Mr. M. Benjamin Bulg € 1.000
34 Mr. Eric van de Burg NL € 1.000
35 Mr. S. Berbugo Isr € 1.000
36 Mrs. T. Walter NL € 1.000
37 Mr. G. Villavicencio NL € 1.000

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments