PokerStarsLive

Kevin Schulz gewinnt das PCA Main Event 2015

Das $10.300 Main Event beim PokerStars Caribbean Adventure (PCA) auf den Bahamas ist entschieden. Niklas Hambitzer sorgte mit Rang 4 für sein persönlich bestes Ergebnis und auch die beste deutsche Platzierung, der Sieg ging an den Amerikaner Kevin Schulz.

Nur noch sechs Spieler waren am Finaltag zurück an den Final Table gekommen. Chipleader war Chance Kornuth. Niklas Hambitzer startete gut und holte sich gleich in der fünften Hand die Chips von Rami Boukai. Der Amerikaner setzte auf Pocket 3s und bekam den Call von Niklas mit . Das Board und Rami nahm Platz 6.

Kevin Schulz sicherte sich mit den Königen einen großen Pot und übernahm damit erstmals die Führung, wenn auch nur knapp vor Chance Kornuth. Dann allerdings bluffte Schulz mit Pocket 9s für zwei Paar in die Trips Aces von Niklas und fiel auch hinter Niklas zurück. Für den in London lebenden Deutschen ging es weiter bergauf und er setzte sich sogar an die Spitze.

Juan Martin Pastor war der nächste Seat open. Er war das Schlusslicht und setzte seine Chips auf . Dabei traf er auf die Asse von Kevin Schulz, das Board und mit dem Full House schickte Schulz Pastor nach Hause.

Diego Ventura verdoppelte gegen Chance Kornuth, der damit hinter Niklas zurückfiel. Dann aber holte sich Kornuth einen Riesenpot gegen den Deutschen und während Kornuth seine Führung zurück hatte, war Niklas auf den letzten Rang im Chipcount zurückgefallen. Nur wenige Hände später übernahm wieder Kevin Schulz die Führung und erstmals konnte er sich auch deutlich von den anderen dreien absetzen. Kornuth fiel weiter zurück und verdoppelte dann mit gegen von Niklas Hambitzer, da das Board brachte.

Damit war nun Niklas der Shortstack am Tisch und kurze Zeit später war er auch all-in. Diego Ventura eröffnete mit , die 3-Bet kam von Kevin Schulz mit und Niklas ging darüber mit all-in. Der Call kam von Schulz, der mit am Board gleich doppelt traf und so musste sich Niklas mit Rang 4 für $482.820 verabschieden.

Zu dritt am Tisch hatte Kevin Schulz nun bereits mehr als die Hälfte aller Chips und baute den Vorsprung auch immer weiter aus. Er callte dann auch mit das All-in von Chance Kornuth mit . Am Board und die Straight für Schulz, die Rang 3 für Kornuth bedeutete.

Kevin Schulz ging nun mit einer knappen 4:1 Führung ins Heads-up gegen Diego Ventura. Schulz baute den Vorsprung weiter aus, doch Ventura konnte mit gegen die Pocket 3s von Schulz verdoppeln. Die letzte Hand ließ nicht allzu lange auf sich warten, war dann aber doch eine kleine Überraschung. Am Board spielt Schulz 900k, worauf Ventura nach einigem Überlegen für 3,1 Mio. all-in ging. Kevin Schulz überlegte, callte dann aber mit und war damit der Sieger des PCA Main Events. Ventura hatte nur und musste sich mit Rang 2 begnügen.

pca_schulz

 

POS NAME COUNTRY STATUS PRIZE
1 Kevin Schulz USA $1.491.580
2 Diego Ventura Peru PokerStars Qualifier $907.080
3 Chance Kornuth USA PokerStars player $641.140
4 Niklas Hambitzer Germany PokerStars Qualifier $482.820
5 Juan Martin Pastor Argentina PokerStars player $380.720
6 Rami Boukai USA $285.740
7 Pratyush Buddiga USA PokerStars qualifier $203.420
8 Dylan Linde USA $140.900
9 Uwe Ritter Germany PokerStars qualifier $111.440
10 Shyam Srinivasan Canada PokerStars qualifier $91.420
11 Benjamin Pollak France $91.420
12 Eugenio Mattar Brazil $81.760
13 Ratharam Sivagnanam Canada PokerStars qualifier $81.760
14 Emrah Cakmak France $73.840
15 Scott Baumstein USA $73.840
16 Maurice Hawkins USA $65.940
17 Juan Etcheverry Argentina $65.940
18 Felipe Ramos Brazil $58.020
19 Ambrose Ng Canada $58.020
20 Andreas Samuelsson Sweden PokerStars qualifier $58.020
21 Jim Collopy USA PokerStars player $50.100
22 Noah Schwartz USA $50.100
23 Tim Reilly USA PokerStars qualifier $50.100
24 Mayu Roca Colombia PokerStars qualifier $42.180
25 Edward Sorensen Canada $42.180
26 Ronaldo Brazil Team PokerStars SportStar $42.180
27 Stefan Jedlicka Austria   $42.180
28 Christopher Lockhart Canada PokerStars qualifier $36.560
29 Tyler Cornell USA PokerStars player $36.560
30 Andrew Wayman UK $36.560
31 Josue Sauvageau Canada $36.560
32 Carter Swidler Canada PokerStars qualifier $31.820
33 Rodrigo Rishmague Chile PokerStars qualifier $31.820
34 Walter Fisher USA $31.820
35 Shannon Shorr USA PokerStars player $31.820
36 Trevor Pope Canada $31.820
37 Thomas Muhlocker Austria PokerStars qualifier $31.820
38 Corey Hochman USA $31.820
39 Olivier Busquet USA PokerStars player $31.820
40 Willliam Arruda Brazil PokerStars player $27.700
41 Jason Mercier USA Team PokerStars Pro $27.700
42 Jonathan Duhamel Canada Team PokerStars Pro $27.700
43 Carlos Chadha Canada PokerStars qualifier $27.700
44 JC Alvarado Mexico PokerStars player $27.700
45 Ole Schemion Germany PokerStars player $27.700
46 $27.700
47 Mike Dietrich Canada PokerStars qualifier $27.700
48 Tony Baggio Brazil $27.700
49 Adam Joseph Reynolds UK PokerStars qualifier $27.700
50 Naoya Kihara Japan Team PokerStars Pro Online $27.700
51 Louis Boutin Canada Live Satellite $27.700
52 Alex Venovski USA $27.700
53 Alex Klimashin Russia $27.700
54 John Patgorski USA $27.700
55 Hugh Drummond Canada $27.700
56 Amos Ben Haim Israel $24.140
57 Mario Puccini Germany   $24.140
58 Bela Toth Hungary PokerStars qualifier $24.140
59 Diego Gomez Spain Live Satellite $24.140
60 Dietrich Fast Germany PokerStars player $24.140
61 Pavel Veksler Israel PokerStars qualifier $24.140
62 Laszlo Bujtas Hungary PokerStars qualifier $24.140
63 Joe Ebanks USA $24.140
64 Frank Williams United Kingdom $24.140
65 Elizabeth Bennett-Martin Canada PokerStars qualifier $24.140
66 Yury Gulyy Russia $24.140
67 Azim Popatia Canada $24.140
68 Ryan Yum USA PokerStars player $24.140
69 David Lopez Llacer Spain $24.140
70 Samuel Tsehai Canada PokerStars player $24.140
71 Felipe Esteves Carrico Brazil PokerStars qualifier $24.140
72 Robert Schiffbauer USA $20.580
73 Liv Boeree UK Team PokerStars Pro $20.580
74 Owen Crowe Canada $20.580
75 Joseph Cacaro USA Live Satellite $20.580
76 Stefano Terziani Italy $20.580
77 Markus Ross Germany PokerStars qualifier $20.580
78 David Yan New Zealand PokerStars qualifier $20.580
79 Daniel Strelitz USA $20.580
80 Steven Brecher USA PokerStars player $20.580
81 Shawn Buchanan Canada $20.580
82 Jesse Rockowitz USA PokerStars qualifier $20.580
83 Konstantinos Pantaridis USA Live Satellite $20.580
84 Patrick Weifels Germany PokerStars qualifier $20.580
85 Rudy Blondeau Canada PokerStars qualifier $20.580
86 Matt Volosevich USA PokerStars Qualifier $20.580
87 Nicholas Palma USA $20.580
88 Bernardo Coelho Portugal PokerStars Qualifier $20.580
89 Andrew Whitaker USA $20.580
90 Ioannis Kontonatsios Greece PokerStars player $20.580
91 Tomas Biliunas Lithuania 10FPP qualifier $20.580
92 Dani Stern USA PokerStars player $20.580
93 Zhou Zhou China PokerStars player $20.580
94 Daniel Negreanu Canada Team PokerStars Pro $20.580
95 Paul Knebel Germany PokerStars Qualifier $20.580
96 Jake Schwartz USA $17.800
97 Daniel Studer Switzerland   $17.800
98 Robert Black USA $17.800
99 Ollie Price UK $17.800
100 George Lind Canada Team PokerStars Pro Online $17.800
101 Jeffrey Esterling USA $17.800
102 Johann Ibanez Diaz Colombia $17.800
103 Julio Martini Brazil PokerStars player $17.800
104 Bertrand „ElkY“ Grospellier France Team PokerStars Pro $17.800
105 Max Silver UK PokerStars player $17.800
106 Lothar Meier Germany PokerStars player $17.800
107 Jason Helder USA $17.800
108 Jonathan Roy Canada PokerStars player $17.800
109 Patrick Funke Germany PokerStars Qualifier $17.800
110 Thad McNulty USA $17.800
111 Robert Salaburu USA $17.800
112 Sebastian Freudenberg Germany $4 PokerStars qualifier $17.800
113 Andre Akkari Brazil Team PokerStars Pro $17.800
114 Leonardo Emperador Venezuela PokerStars Qualifier $17.800
115 Justin Zaki USA $17.800
116 Spencer Cossette Canada PokerStars player $17.800
117 Chad Eveslage USA $17.800
118 Dmitry Ivanov Russia PokerStars player $17.800
119 Dimitrios Trigkas Greece PokerStars Qualifier $17.800

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments