Casinos Austria

Kimmo Kurko führt nach Tag 1A der WPT Baden

Gestern Dienstag, den 19. Februar, fiel im Grand Casino Baden der Startschuss zum € 3.300 No Limit Hold’em Main Event der World Poker Tour (WPT). 104 Spieler fanden sich ein, 54 von ihnen konnten den Tag erfolgreich beenden, wobei sich Kimmo Kurko mit 149.700 Chips die Führung sicherte.

Zahlreiche bekannte Gesichter hatten den Weg nach Baden gefunden. Da waren die PartyPoker Pros Marvin Rettenmaier und Kara Scott, PLO Europameister 2011 Kimmo Kurko, WPT National Wien Runner-up Thomas Mühlöcker, Manig Löser, Thomas Butzhammer, Isi Bojang, Gerald Karlic, Michael „RichieRichZH“ Friedrich, Dermot Blain, Steve O’Dwyer, Sergej Barbarez, Michael Csango und viele andere mehr.

Schon nach wenigen Minuten gab es den ersten Seat open und bevor noch alle Spieler Platz genommen hatten, musste sich auch schon Sergej Barbarez verabschieden. Früh Feierabend hatten auch Thomas Butzhammer und Gerald Karlic, die zeitgleich an verschiedenen Tischen ihre Chips abgeben mussten.

Kimmo Kurko hatte schon nach vier Levels knappe 70k vor sich stehen und bekam vom Schweizer Sebastien Garrasi weitere 40k geschenkt, der versuchte Kimmo aus dem Pot zu bluffen. Kimmo jedoch hielt die Asse, das Board brachte keine böse Überraschung und der Finne konnte bald nach der Dinnerbreak die Führung übernehmen.

Während es bei Ismael Bojang und Marvin Rettenmaier bergauf ging, sah es bei Manig Löser, Michael Friedrich und Stjepan Jokic zwischendurch gar nicht gut aus. Auch Vladimir Geshkenbein war schon auf 1.200 Chips zurückgefallen, konnte aber noch ein kurzes Comeback feiern. Als er am Flop auf setzte, bekam er von den Call. Am Turn traf Vladimir noch das Ass, aber River und er musste gehen. Auch Manig Löser erwischte es kurz vor Schluss mit Queens gegen , da das Ass kam. Michael Friedrich und Stjepan Jokic konnten dagegen das Ruder herumreißen. Bei Stjepan lief es überhaupt gut, denn er konnte sich von 20k noch auf Rang 3 im Chipcount hochspielen.

Nach acht Levels war Tag 1A beendet und nur noch 54 Spieler hatten Chips vor sich. Kimmo Kurko hatte seine Führung behalten und konnte 149.700 eintüten. Bester Deutscher ist aktuell Ismael Bojang auf Rang 11.

Heute beginnt um 14 Uhr Tag 1B. Viele PartyPoker Qualifikanten werden antreten, darunter auch Roy Decker. PartyPoker Pro Bodo Sbrzesny hat sich angesagt, auch win2day Ace Stefan Rapp wird morgen mit von der Partie sein. Pokerfirma und die Kollegen von Sosa sind natürlich rechtzeitig zu Turnierbeginn wieder im Casino Baden und halten Euch mit den Updates im Live-Blog auf dem Laufenden.

Für Freunde des Pot Limit Omaha gibt es um 17 Uhr ein € 550 PLO Freezeout, das mit 20.000 Chips und 30 Minuten Levels gespielt wird. Infos dazu findet Ihr unter poker.casinos.at.

Rang Vorname Name Nation Chipcount
1 Kimmo Matias KURKO FIN 149.700
2 Andrey SHATILOV RUS 134.700
3 Stjepan JOKIC AUT 130.300
4 Robert HOOGENDOORN NLD 128.000
5 Stephen ODWYER IRL 118.000
6 Oswin ZIEGELBECKER AUT 115.100
7 Alban JUEN FRA 103.300
8 Mihails MOROZOVS LVA 100.300
9 Andreas ZAUNER AUT 92.900
10 Zsolt VIZSNYICZAI HUN 92.900
11 Jozef BARTALOS SVK 90.700
12 Ismael BOJANG GER 89.300
13 Wojciech LOZOWSKI POL 86.100
14 Marvin RETTENMAIER GER 86.000
15 Lukas BERGLUND SWE 78.900
16 Gennady KALIN USA 76.300
17  Raul PAEZ CORRAL ESP 73.500
18 Maximilian SENFT AUT 66.100
19 Rien DE VRIES NLD 64.700
20 Erik SCHEIDT GER 59.300
21 Markus JENISCH AUT 57.500
22 Harry MAURER GER 57.000
23 Jan BENDIK SVK 56.100
24 Omid KAMALI NOVIN GER 55.700
25 Gabriel BIRLEAN ROU 55.400
26 Philipp SCHAGERL AUT 53.800
27 Michael CSANGO AUT 53.500
28 Klaus STANEK AUT 49.600
29 Todd JATRAS USA 48.600
30 Arpad KOVECSES HUN 48.300
31 Kara SCOTT GBR 41.800
32 Michael FRIEDRICH AUT 39.600
33 Gabor Endre SKRINYAR HUN 39.300
34 Aleksandar SPADIJER 38.500
35 Efstathios STAMOULOS GRC 37.900
36 Velizar GARDASEVIC MNE 37.800
37 Veselin Naydenov MARESHKI BGR 34.700
38 Oliver HÖRSCHLÄGER AUT 31.500
39 Dermot BLAIN IRL 30.500
40 Michal ZABORSKY SVK 28.700
41 Dominik BOSNJAK AUT 28.600
42 Scott O’REILLY GBR 28.600
43 Nicolas MEUNIER FRA 28.300
44 Shabtay Shai ZURR ISR 28.200
45 Idan RAVIV ISR 25.800
46 Meelis AHMAN EST 22.500
47 Sergey SERAFIMOV BGR 19.800
48 Michael HUBER AUT 17.400
49 Keith Douglas JOHNSON GBR 16.600
50 Jose MACIAS ESP 15.400
51 Aristeidis MOSCHONAS GRC 14.900
52 Norberto Andres KORN ARG 14.400
53 Mehmet ÖNGÖRÜR SWE 13.500
54 Maksym LAVROV UKR 10.800

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments