King’s: 4-Way Deal beim ausverkauften Dutch Classics Opener

€ 15.000 garantierte das King’s Resort Rozvadov gestern, den 9. September, beim € 100 + 15 Dutch Classics Opener. Volle Tische sorgten für gleich € 17.100 im Pot, der Sieg ging nach einem Deal zu viert an „Runen777“.

Wie jedes Jahr kommen nach den German Poker Days die Holländer mit Ronald van de Linde ins Kings und feiern die Dutch Classics. Bevor heute das € 300.000 GTD Main Event beginnt, gab es zur Begrüßung gestern den € 115 Opener. Dieser lockte mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels als Konditionen für eine Preisgeldgarantie von € 15.000 an die Tische.

Die Teilnehmerzahl war mit 180 beschränkt und nachdem 169 Spieler elf Re-Entries getätigt hatten, war man auch schon an dieser Grenze angelangt. Nach Abzug der Fee von 5 % landeten € 17.100 im Pot und die Top 20 Plätze waren bezahlt. Die Siegprämie von € 4.104 wurde nicht ausgespielt, die letzten vier einigten sich auf einen Deal. Dieser brachte dem Deutsch-Russen „Runen777“ den Sieg für € 3.0541.

Heute geht es in den ersten Flight beim Main Event. Für € 170 + 25 Buy-In gibt es hier 50.000 Chips und 40 Minuten Levels, insgeamt gibt es vier reguläre Flights und noch den Turbo Heat am Sonntag Vormittag. Tag 2 wird für alle verbliebenen Spieler am Sonntag, den 13. September, um 15 Uhr bei den Blinds 5k/10k/10k gestartet, das Finale folgt am Montag. Alles weitere und die Infos zum Turnierplan findet Ihr wie gewohnt unter kings-resort.com.

  Buy-in € 100 +  € 15      
  Entries 169      
  Re-Entries 11      
  Total entries 180      
  Total prizepool € 17 100      
           
Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Runen777   Russian Federation € 4.104 € 3.051
2 Miroslav Helis Czech Republic € 2.796 € 2.674
3 Oxymiron   Romania € 1.847 € 2.341
4 Edijs Laugals Latvia € 1.522 € 2.203
5 TURTLEMAN   Switzerland € 1.223  
6 Ronald Van De Linde Netherlands € 958  
7 Dennis Becker Germany € 718  
8 Abraham Theo Uittenbogaard Netherlands € 530  
9 Zigigi   Georgia € 410  
10 Heitzler Johannes Alexander  Germany € 342  
11 Zdenek Zocek Czech Republic € 342  
12 Kevin Van Balen Netherlands € 299  
13 Piotr Michal Rola Poland € 299  
14 Reinhold Alfred Slawiak Germany € 274  
15 Siovahn Celine Hofman Netherlands € 274  
16 Felix Jozef Verhoeven Netherlands € 248  
17 Philippe Jan Mueller Switzerland € 248  
18 Harold Hendrikus Gerardus Ter Rele Netherlands € 222  
19 Dennis Torfs Belgium € 222  
20 Jarno Kuiper Netherlands € 222  


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments