King’s: Andreas Gabriel holt Tag 1C beim Italian Poker Sport

Der dritte Flight beim € 345 + 35 Italian Poker Sport von Eurorounders im King’s Resort Rozvadov ist gespielt, weitere 137 Entries warfen sich in die Schlacht um die € 1.000.000 Preisgeldgarantie (inkl. 12 x € 10.350 WSOPE Main Event Tickets).

Ein bisschen voller war es gestern, den 1. Februar, an Tag 1C beim IPS Main Event. Erneut stand ein Speed Flight mit 50.000 Chips und 30 Minuten Levels auf dem Programm, 99 Teilnehmer und noch 38 Re-Entries kamen dabei zusammen. Insgesamt stehen nach den drei Flights 297 Entries zu Buche, mehr als 3.000  braucht es zum Erreichen der Preisgeldgarantie.

14 Spieler konnten gestern Chips eintüten, die meisten sicherte sich dabei Andreas Gabriel, der mit 1.075.000 Chips nur knapp hinter dem Gesamtführenden  Nyjo Braun mit 1.138.000 Chips zurückblieb.

Heute wird um 12 Uhr mit dem € 100 + 15 Morning Turbo (€ 5.000 GTD/15k/15′) gestartet, am Abend gibt es wieder  einen Speed Flight. Morgen und am Samstag stehen dann um 11 Uhr die beiden regulären Flights mit 40 Minuten Levels und zwei weitere Speed Flights an. Die Cash Games im King’s laufen wie immer rund um die Uhr und starten ab den Blinds € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO, alle Details findet Ihr auf kings-resort.com.

Entries:

  1A 1B 1C 1D 1E 1F 1G 1H 1I gesamt
Entries 57 59 99             215
Re-Entries 22 22 38             82
Total 79 81 137             297
Left 11 10 14             35

Chip Count:

First name Last name Nationality Chip count
Andreas Christian Gabriel Austria 1.075.000
Mihai Prisacariu Romania 890.000
Anthony Mahinda Arts Netherlands 800.000
Melchers Dorian France 669.000
Zimba Bwe   Czech Republic 512.000
Alessandro Barone Italy 473.000
Andy DUFRESNE   Germany 445.000
František Paum Czech Republic 441.000
MOWGLI   Belgium 410.000
Alen Altoka Bosnia and Herzegovina 351.000
Dumitru Robert Raduta Germany 254.000
Yevhen Lazorkin Ukraine 216.000
Stefano Mazzaferro Italy 188.000
Robert Wojciech Malinowski Poland 152.000

 

 

Die kommenden Festivals:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments