King’s: Christine Haberla holt das Big Friday Bounty

Erneut konnte sich das King’s Resort Rozvadov über einen erfolgreichen Turnierabend freuen. Mit 325 Entries beim € 70 + 30 + 15 Big Friday Bounty wurde die € 20.000 Preisgeldgarantie deutlich übertroffen, den Sieg konnte sich Christine Haberla nach einem Deal am Final Table sichern.

(c) Christian Zetzsche

30.000 Chips und 20 Minuten Levels waren die Konditionen, als es gestern, den 19. Juni, an die Tische ging. 251 Spieler fanden sich ein, weitere 74 Re-Entries kamen in den ersten sechs Levels noch hinzu und so kamen insgesamt € 32.500 in den Pot. Nach Abzug der 5 % Fee waren € 21.125 im Preispool, € 9.750 wurden als Bounties ausbezahlt.

Die Top 49 Plätze waren bezahlt, für den Sieger lagen € 4.230 bereit. Allerdings wurde wie so oft ein Deal geschlossen, dieses Mal bereits zu neunt. Christine Haberla war die Chipleaderin und holte sich zusätzlich zu ihren Bounties € 2.557 Preisgeld, Runner-up wurde Dario De Prisco für € 2.228.

Heute geht es im King’s so richtig zur Sache. Bereits um 15 Uhr beginnt das € 135 + 15 Big Saturday Monsterstack, bei dem man mit 100.000 Chips und 30 Minuten Levels um fette € 40.000 GTD spielt. Um 20 Uhr beginnt das € 2.250 + 250 PLO High Roller mit seiner € 100.000 Preisgeldgarantie. 50.000 Chips und 30 Minuten Levels sorgen auch hier für angenehme Spielbedingungen. Heute sind hier nur sechs Levels geplant, morgen Sonntag ist die Late Reg noch für weitere sechs Levels offen, wenn es ins Finale geht. Die Live-Coverage zum Event ist auf pokernews.com zu finden.

Außerdem gibt es heute Abend auch wieder eine €5/10/25 NLH Ca$h King$ Session, für Unterhaltung ist also in jedem Fall gesorgt. Alle Infos findet Ihr wie immer unter kings-resort.com.

 

  Buy-in € 70 +  € 15      
  Entries 251      
  Re-Entries 74      
  Total entries 325      
  Total prizepool € 21 125      
           
Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Christine Haberla Germany € 4.230 € 2.557
2 Dario De Prisco Germany € 2.816 € 2.228
3 Dominik Haar Germany € 2.060 € 2.098
4 Frank Wilhelm Rudol Schaepers Germany € 1.663 € 1.723
5 Le Jeng Wang Germany € 1.303 € 1.692
6 Marek Andrej Czech Republic € 987 € 1.248
7 Alexandru Tonciu Romania € 725 € 1.214
8 Balu   Germany € 532 € 1.101
9 Sebastian Carl Baumann Germany € 442 € 897
10 Daniel Grass Germany € 370  
11 Roberto Sansone Germany € 370  
12 Klaus Heinrich Suhr Germany € 323  
13 Andrea Campi Italy € 323  
14 Arvin Amani Germany € 292  
15 Ronald Reichel Germany € 292  
16 Guillaume Krieg France € 260  
17 Martin Oettel Germany € 260  
18 Jens Wiekert Germany € 228  
19 Christos Bakalis Germany € 228  
20 Erik Schueler Germany € 228  
21 Lars Hartmann Germany € 207  
22 Mario Nobile Italy € 207  
23 Christophe Hamon France € 207  
24 SUCKERPUNCH   Germany € 186  
25 Olaf Dietmar Manfred Stach Germany € 186  
26 Marius Crede Germany € 186  
27 Vaclav Horak Czech Republic € 186  
28 Mario Ronge Germany € 165  
29 Marc Georg Ralf Koerner Germany € 165  
30 Marco Wengert Germany € 165  
31 Dennis Rohde Germany € 165  
32 Martin Reinhardt Germany € 146  
33 Giuseppe Dimperio Switzerland € 146  
34 Renaat Mitsu Belgium € 146  
35 Peter Rudolf Patai Germany € 146  
36 Torsten Sebastian Riedl Germany € 146  
37 Oliver Heppchen Germany € 146  
38 Alexander Nassauer Germany € 146  
39 Alexander Wojtczak Germany € 146  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments