King’s: Christoph Kauer führt im DPT Finale

1.034 Entries sind es beim € 200 + 30 DPT Deutsche Poker Tour Event im King’s Resort Rozvadov noch geworden und wo wurde auch die € 200.000 Preisgeldgarantie noch geknackt. Christoph Kauer führt die letzten 23 Spieler heute ins Finale.

Gestern, den 13. März, gab es noch den Turbo Flight, der mit 50.000 Chips und 15 Minuten Levels gespielt wurde. 130 Starter und noch 48 Re-Entries kamen dabei zusammen und mit insgesamt 1.034 Entries wurde auch noch knapp die € 200.000 Preisgeldgarantie (inkl. 3 x € 10.350 WSOPE Main Event Tickets) geknackt. Nach Abzug der 5 % Fee waren € 196.460 im Pot.

Am Nachmittag ging es mit 40 Minuten Levels in Tag 2, alle hatten bereits den Min-Cash von € 400 sicher. In Level 25 war das Feld bereits auf 23 Spieler geschrumpft und damit war Tag 2 zu Ende. Christoph Kauer ist mit 4.675.000 Chips klarer Chipleader, einige DACHs können noch auf die Siegprämie von € 30.400 + WSOPE Ticket hoffen.

Um 14 Uhr wird bei den Blinds 40k/80k fortgesetzt, am Abend sorgt das € 130 + 20 Big Monday (€ 10.000 GTD/20k/20′) für Abwechslung. Alle Details zum Pokerangebot gibt es unter kings-resort.com bzw. auf der Facebook-Seite.

Entries:

  1A 1B 1C 1D 1E 1F 1G 1H gesamt
Entries 24 28 69 66 158 151 162 130 788
Re-Entries 4 5 22 23 40 40 64 48 246
Total 28 33 91 89 198 191 226 178 1034
Left 4 4 11 11 24 23 28 22 127

 

Redraw Finale:

Unique players 395        
Entries 788        
Re-Entries 246        
Total 1034        
Left 23        
           
First name Last name Nationality Chip count Table Seat
Christoph Martin Kauer Germany 4.675.000 39 1
Aleksandar Nikolaev Nanchev Bulgaria 3.885.000 38 3
Itzik Eytan Israel 3.655.000 40 6
Christian Bernau Germany 3.400.000 39 5
Dennis Eckhardt Germany 3.260.000 38 8
Gerald Anthony Van Trigt Netherlands 3.225.000 40 4
Maestral   Croatia 2.685.000 39 3
Yoel Moti Afangar Israel 2.630.000 38 6
Romeu Antonio Ramos Rato Portugal 2.400.000 40 1
Raoul Marc Lebherz Germany 2.360.000 39 8
Dimitrija Bogdanovski Switzerland 2.270.000 38 5
Marcus Weiss Germany 1.990.000 40 5
Denis Moravec Slovakia 1.940.000 39 6
Florian Gürtler Germany 1.865.000 40 2
Rolf Van Brug Netherlands 1.775.000 38 1
Kemal Soenmez Turkey 1.705.000 39 4
Pavel Heger Czech Republic 1.655.000 38 7
Shinji   Germany 1.165.000 40 3
Christoph Rech Germany 1.115.000 39 2
Roberto  Mascaro Italy 1.065.000 40 7
Romal Jaweed Germany 1.060.000 38 4
Harel Hugi Israel 1.040.000 39 7
Shorty   Germany 955.000 40 8

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments