King’s: Deal beendet das GPD High Roller Event

Neben dem erfolgreichen Main Event stand gestern, den 19. September,im King’s Resort Rozvadov auch das € 300 + 30 High Roller Event des German Poker Days Festivals auf dem Programm.

Mit 100.000 Chips und 25 Minuten Levels spielte man um mindestens € 30.000. Natürlich waren die 180 Plätze besetzt und so lagen nach Abzug der 5 % Fee € 51.300 im Pot. Die Top 20 Plätze waren bezahlt, als Min-Cash gab es € 667. Anders als beim Main Event konnten die deutschen Spieler hier nicht so glänzen. Zwar gab es ein gutes „Mannschafts“ Ergebnis, auf Rang 8 hatte aber mit Sebastian Weinreich (€ 1.590) der letzte Deutsche Feierabend.

Die Siegprämie von € 12.310 wurde nicht ausgespielt, die letzten fünf einigten sich auf einen Deal, der Robert Palasz aus Polen den Sieg für € 7.508 bescherte.

Heute steht das € 100 + 15 Big Monday (€ 10.000 GTD) auf dem Programm, das nächste Festival, die €400.000 GTD Dutch Classics startet am Mittwoch. Aktuelle Infos  gibt es unter kings-resort.com bzw. auf der Facebook-Seite.

 

Buy-in € 300 +  € 30      
Entries 180      
Re-Entries 0      
Total entries 180      
Total prizepool € 51 300      
         
Pos. First name Nationality Payout Deal
1 Robert Mariusz Poland € 12.310 € 7.508
2 Peter Hungary € 8.388 € 7.144
3 Richard Carlos Donald Netherlands € 5.540 € 6.933
4 Dick Georges M Belgium € 4.566 € 6.585
5 Jerome Belgium € 3.668 € 6.302
6 Vitor Manuel Portugal € 2.873  
7 Csaba Hungary € 2.155  
8 Sebastian Germany € 1.590  
9 Tim Jerome Netherlands € 1.231  
10 Richard Frank Germany € 1.026  
11 Patrick Germany € 1.026  
12 Stone Wall Jackson Germany € 898  
13 Julian Frederick Andre Germany € 898  
14 Sandor Germany € 821  
15 Oxymiron Romania € 821  
16 Ulf Thomas Sweden € 744  
17 Robin Maurice E Belgium € 744  
18 Florian Michel Wilhelm Germany € 667  
19 Ioan Romania € 667  
20 Modesu Germany € 667  

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments