King’s: Deal beendet das SPF One Day High Roller

Gestern, den 27. November, stand das € 540 + 60 One Day High Roller des  Spanish Poker Festivals im King’s Resort Rozvadov auf dem Spielplan, ein Deal der letzten vier Spieler beendete das Turnier.

100.000 Chips und 25 Minuten Levels waren die Konditionen beim letzten SPF High Roller Turnier, € 30.000 Preisgeld waren garantiert. Auch dieses Turnier war mit 113 Startern und noch 29 Re-Entries sehr gut besucht und so lagen nach Abzug der 5 % Fee € 72.846 im Pot. Die Top 15 Plätze waren bezahlt, auf den Sieger warteten dabei € 18.757. Die Siegprämie wurde am Ende aber nicht ausgespielt, die letzten vier einigten sich auf einen brüderlichen Deal. Das verbliebene Preisgeld wurde zu gleichen Teilen aufgeteilt, der Schweizer Victor Pahon konnte sich über den Sieg und € 11.738 freuen, der Deutsche Christian P. wurde Runner-up für € 11.737.

Heute Abend sorgt das € 130 + 20 Big Monday (€ 10.000 GTD/20k/20′) für Abwechslung, die Cash Games im King’s starten ab den Blinds € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO, alle Details findet Ihr auf kings-resort.com.

Buy-in € 540 +  € 60        
Entries 113        
Re-Entries 29        
Total entries 142        
Total prizepool € 72 846        
           
Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Victor Guillaume Alban Pahon Switzerland € 18.757 € 11.738
2 Christian P.   Germany € 12.894 € 11.737
3 Adel Boulhadid France € 8.450 € 11.737
4 PandaFish   China € 6.848 € 11.737
5 Yevhen Lazorkin Ukraine € 5.500  
6 Claudiu Ovidiu Saizu Romania € 4.298  
7 Gil Mendzelewsky Israel € 3.387  
8 Regis Lavie France € 2.586  
9 Janja   Italy € 1.894  
10 Carthage Bernard Mc Evoy Ireland € 1.530  
11 Karlson   Germany € 1.530  
12 Rostyslav Sabishchenko Ukraine € 1.348  
13 SCHNAUZ   Switzerland € 1.348  
14 Cristiano Jose Costa Pires Portugal € 1.238  
15 Mert Irmak Germany € 1.238  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments