King’s: Deals beenden die Side Events

Sowohl das € 500 + 50 PLO 500 als auch das € 100 + 15 Saturday Turbo wurde gestern, den 21. Januar, im King’s Resort Rozvadov durch einen Deal beendet.

Das € 500 + 50 PLO wurde mit 30.000 Chips und 20 Minuten Levels gespielt, € 20.000 Preisgeld waren garantiert. Mit 39 Startern hatte man die Garantie schon fast erreicht, weitere 14 Re-Entries kamen dazu und so lagen nach Abzug der 5 % Fee € 25.175 im Pot. Die Top 6 Plätze waren bezahlt, auf der Bubble gab es aber einen Deal. Geteilt wurde dann auch unter den letzten vier Spielern, wobei Sven Somerer (3/€ 4.459) und Andor Mona (4/€ 4.035) als Shortstacks profitierten,d en Sieg holte Andy Wray für € 6.840.

Buy-in € 500 +  € 50        
Entries 39        
Re-Entries 14        
Total entries 53        
Total prizepool € 25 175        
           
Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Andy Pierre Wray United States € 8.560 € 6.840
2 Umberto Sorrentino Italy € 5.916 € 5.713
3 Sven Andre Sommerer Germany € 3.776 € 4.159
4 Andor Mona Germany € 2.895 € 4.035
5 Halim Tutku Kara Denmark € 2.266 € 2.166
6 Jeton Januzi Germany € 1.762 € 1.662
7 Rens Arne Pleijster Netherlands   € 600

Am Abend wurde zum € 100 + 15 Saturday Night Turbo geladen, mit 15.000 Chips und 15 Minuten Levels spielte man um mindestens € 10.000. Natürlich waren die 117 Plätze weg, 98 Teilnehmer und 19 Re-Entries wurden verbucht. Damit wurde die Preisgeldgarantie übertroffen und nach Abzug der 5 % Fee waren € 11.115 im Pot. Die Top 13 nahmen Geld mit, die Siegprämie wurde aber nicht ausgespielt. Reinhold Slawiak (€ 2.652) und Georgios Lekkakos (2/€ 2.351) teilten im Heads-up.

Buy-in € 100 +  € 15        
Entries 98        
Re-Entries 19        
Total entries 117        
Total prizepool € 11 115        
           
Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Reinhold Alfred Slawiak Germany € 2.952 € 2.652
2 Georgios Lekkakos Greece € 2.051 € 2.351
3 Ferdinand Ludwig Gschossmann Germany € 1.356  
4 Ronny Pflanz Germany € 1.061  
5 KIKINHO   Croatia € 856  
6 Corentin Hamann France € 667  
7 Manuel Jahn Germany € 528  
8 Daniel Wagner Germany € 411  
9 Tobias Manuel Peterscheck Germany € 311  
10 Bernhard Winterstein Germany € 239  
11 Sergei Mochalov Israel € 239  
12 Dawid Pawel Kacprzak Germany € 222  
13 Tobias Egon Frey Germany € 222  

Heute steht neben Tag 2 beim € 1.550 + 150 Main Event des WSOPC (€ 1.000.000 inkl. 12 x € 10.350 WSOPE Main Event Tickets) auch das letzte Ring Event, das € 750 + 250 + 100 Bounty (€ 100.000 GTD/40k/25′) auf dem Programm. Die Cash Games im King’s laufen wie immer rund um die Uhr und starten ab den Blinds € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO, alle Details findet Ihr auf kings-resort.com.

Die kommenden Festivals:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments