King’s: Der letzte WSOPC Ring geht nach Dänemark

Das € 660 + 250 + 90 Bounty Hunter war das zwölfte und letzte Ring Event beim World Series of Poker Circuit (WSOPC) im King’s Resort Rozvadov. Sebastian Lund Mortensen holte den Sieg für € 27.000 + € 10.350 WSOPE Main Event Ticket (und Bounties).

Mit noch 23 der 205 Entries (121/84) war es gestern, den 16. Januar, in den Finaltag gegangen. Alle hatten € 1.340 als Preisgeld sicher, auf den Sieger warteten € 27.000, das € 10.350 WSOPE Main Event Ticket und der Goldring. Samuel Ju war der Chipleader, konnte aber seine Führung nicht ins Ziel bringen.

Dennis Wilke war als Shortstack gestartet, kam dann aber noch auf Rang 10 für € 2.255. Samuel Ju sollte bester Deutscher werden, aber auf Rang 5 war für ihn bereits Schluss, er nahm € 7.975 mit. Im Heads-up konnte sich Sebastian Lund Mortensen gegen den Ungarn Andras Balogh behaupten und so den Goldring holen.

Ringe gibt es vorerst keine mehr im King’s, das nächste Festival aber startet heute. Um 12 Uhr kann man sich beim € 90 + 10 Morning NLH (€ 5.000 GTD/15k/15′) aufwärmen, ehe um 18 Uhr der $ZTO$ Grand Prix eröffnet wird. € 300 + 30 beträgt das Buy-In, im Pot liegen € 500.000 (inkl. 6 x e 10.350 WSOPE Main Event Tickets). Gespielt wird mit 50.000 Chips und 30 Minuten Levels, Tagesziel sind die Geldränge (12 % der Entries/€ 600 Min-Cash). Die Cash Games beginnen bei € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Infos zum kompletten Pokerangebot findet Ihr unter kings-resort.com.

Buy-in € 660 +  € 90      
Entries 121      
Re-Entries 84      
Total entries 205      
Total prizepool € 125 972      
         
Pos. First name Last name Nationality Payout
1 Sebastian Lund Mortensen Denmark € 37.250
2 Andras Balogh Hungary € 18.200
3 Mykhailo Demydenko Ukraine € 12.150
4 Ciprian Paunescu Romania € 9.950
5 Samuel Ju Germany € 7.975
6 AllesRoger   Germany € 6.185
7 Radu Pitic Romania € 4.580
8 Mark Helou Lebanon € 3.360
9 Andy Michael Graf Germany € 2.677
10 Dennis Wilke Germany € 2.255
11 Lucky777UA   Ukraine € 2.255
12 Stanisław Miądzel Poland € 1.965
13 Or Yaaqov Nezer Israel € 1.965
14 FELIX   Lithuania € 1.790
15 King Ten   Greece € 1.790
16 Claudiu Descultu Romania € 1.620
17 Karl Raimund Specht Germany € 1.620
18 peso7   Slovakia € 1.455
19 Oleksii Shchukin Ukraine € 1.455
20 TURKEY   Turkey € 1.455
21 Claudio Di Giacomo Italy € 1.340
22 KALKO   Germany € 1.340
23 Taner Yilmaz Germany € 1.340

Die kommenden Festivals:

Preispools abzüglich 5 % Fee


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments