King’s: Deutsche Dreifach-Führung zum Start des WSOPC Bounty Hunter Events

Ring Event # 3 beim World Series of Poker Circuit (WSOPC) im King’s Resort Rozvadov ist das € 200 + 100 + 30 Bounty Hunter, bei dem € 400.000 garantiert sind. Gestern, den 18. August, wurde der erste Flight gespielt, am Ende gab es eine deutsche Dreifachführung.

Das Bounty Turnier wird mit 30.000 Chips und 30 Minuten Levels gespielt, wobei des insgesamt sechs Flights (1 x Turbo) gibt. Vom Buy-In gehen € 200 in den Pot, € 100 gibt es für jeden Spieler, den man aus dem Turnier befördert. Gestern ging es in den ersten Flight, zu dem sich 138 Spieler einfachen, weitere 51 Re-Entries wurden getätigt.  Gespielt wurde wieder bis zum Erreichen der Geldränge und so konnten 22 Spieler noch Chips eintüten. Die Deutschen glänzten, Iman Gazorishandiz holte mit 869.000 Chips den klaren Chiplead vor Nicolas Bokowksi (460.000) und Andreas Gann (439,000). € 500 gibt es als Min-Cash schon sicher.

Heute geht es um 18 Uhr in Tag 1B zu denselben Konditionen, am Sonntag geht es für alle verbliebenen Spieler in Tag 2, die Leveldauer beträgt dann 45 Minuten. Als Side Event steht heute wieder das € 100 + 15 Night Tournament (€ 10.000 GTD) an.  Alles rund um das komplette Pokerangebot findet Ihr unter  kings-resort.com.

Entries:

  1A 1B 1C 1D 1E 1F gesamt
Entries 138           138
Re-Entries 51           51
gesamt 189           189
left 22           22

 

Chipcount 1A:

First name Last name Nationality Chip count
Iman Gazorishandiz Germany 869.000
Nicolas Bokowski Germany 460.000
Andreas Gann Germany 439.000
Saulius Tumosa Lithuania 388.000
Titus Antoniu Catana Romania 362.000
Gregory Francis King Ireland 305.000
Tomas Knespl Czech Republic 286.000
Jaroslav Peter Czech Republic 281.000
Mathias Johann Nuessler Germany 252.000
Mihai Ciprian Hanu Romania 232.000
Viliam Turan Slovakia 219.000
Sergej Nikolaevic Levandeev Germany 211.000
Dietmar Walter Germany 200.000
Tijmen Ewaldus Corporaal Netherlands 197.000
Georgios Kiziridis Czech Republic 172.000
Michal Materna Czech Republic 158.000
Jan Gompers Germany 151.000
Hans Axel Guenther Ueckermann Germany 147.000
Radovan Fridrich Slovakia 116.000
Andrei Bunea Romania 110.000
Leonid Poles Germany 77.000
Pavol Szetei Slovakia 60.000

 

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments