King’s: Deutscher Doppelsieg beim PPC PLO

Gut besucht war gestern, den 13. August, auch das € 130 + 20 Pot Limit Omaha Turnier der  partypoker Championship Czech Republic  im  King’s Resort Rozvadov, ein Deal im Heads-up brachte die Entscheidung.

Für das Buy-In erhielt jeder Teilnehmer 20.000 Chips, die Blinds wurden alle 20 Minuten erhöht. € 10.000 Preisgeld waren garantiert, mit 93 Startern und weiteren 18 Re-Entries kamen dann nach Abzug der 5 % Fee aber gleich € 13.708 in den Pot. Die Top 13 Plätze waren bezahlt, auf den Sieger warteten € 3.640.

Die Siegprämie sollte dann aber nicht ganz ausgespielt werden. Nach dem Ausscheiden von Ilija Savevski einigten sich Patrice Lebeau und big poppa auf einen Deal, der Patrice den Sieg für € 3.085 brachte, big poppa nahm € 3.084 für Rang 2.

Heute gibt es noch den Turbo Flight beim € 300 + 30 Main Event, als Side Event wartet um 18 Uhr das € 1.000 + 100 PPC High Roller (100k/25′), bei dem € 800.000 garantiert sind.  Alle Details findet Ihr auf den Partypoker Live Seiten, aber natürlich auch auf kings-resort.com.

Buy-in € 130 +  € 20        
Entries 93        
Re-Entries 18        
Total entries 111        
Total prizepool € 13 708        
           
Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Patrice Lebeau   Germany € 3.640 € 3.085
2 big poppa   Germany € 2.529 € 3.084
3 Ilija Savevski Macedonia € 1.672  
4 Tommaso Liberio Italy € 1.309  
5 Idan Ben Yair Israel € 1.056  
6 Robert Tumielewicz Poland € 822  
7 Pasquale Vinci Italy € 651  
8 Eddie Erik Cronholm Sweden € 507  
9 Mac Donald   Germany € 384  
10 Rene Josef Vonwald Austria € 295  
11 Jerome Frederic Jean Sublet Switzerland € 295  
12 Jaroslav Peter Czech Republic € 274  
13 Stephan Sieber Germany € 274  


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments