King’s: € 300.000 GTD warten beim German Poker Days Main Event

Die German Poker Days, Deutschlands größter Sachpreis-Turnierveranstalter, ist wieder im King’s Resort Rozvadov und bringt nicht nur viele Spieler, sondern auch fette Preisgelder mit. Beim € 150 + 25 Main Event warten € 300.000 GTD inklusive 3 x € 10.350 WSOPE Main Event Tickets.

Vier Mal im Jahr kommen GPD ins King’s und jedes einzelne Event ist ein Highlight. Viele, die sich ihre Tickets bei den Sachpreisturnieren quer durch Deutschland erspielt haben, lösen diese ein und so darf man sich immer auf volle Tische und reichlich Action freuen.

Beim ersten Stopp in diesem Jahr geht es beim € 150 + 25 NLH Main Event um garantierte € 300.000 (inkl. 3 x 10k Ticket), gespielt wird mit 50.000 Chips und 30 Minuten Levels. Zehn Levels ist die Late Reg offen, 18 Levels gilt es an den STarttgen zu überstehen. Es gibt vier reguläre Flights und noch einen Turbo Heat vor dem Finale am Sonntag.

Das Main Event alleine wäre ja nicht genug und so gibt es auch jede Menge Side Events wie das € 70 + 30 + 15 Bounty am Freitag (€ 15.000 GTD) und das € 90 + 10 Omaha (€ 5.000 GTD) sowie das € 100 + 15 Saturday Night Freezeout (€ 20.000 GTD) am Samstag.

Am Sonntag Nachmittag sorgen das € 300 + 30 High Roller (€ 20.000 GTD) und das € 100 + 15 Big Sunday (€ 10.000 GTD) für Abwechslung.

Den kompletten Turnierplan und alle Details findet Ihr unter pokerroomkings.com.

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments