King’s: Hüseyin Arkun übernimmt die Führung King’s Grand Prix

Auch der dritte Turbo Flight beim € 500.000 GTD (inkl. 5 x € 10.350 WSOPE Tickets) King’s Grand Prix im King’s Resort Rozvadov ist gespielt. 77 Entries erhöhten die Gesamtzahl auf aktuell 159, Hüseyin Arkun ist der neue Chipleader.

Die drei Turbo Flights zu Start des € 195 + 25King’s Grand Prix wurden mit 100.000 Chips und 20 Minuten Levels gespielt. Gestern, den 8. Januar, gab es den bislang größten Heat mit 61 Startern und 16 Re-Entries. Bei 77 Entries hieß das am Ende 10 Spieler für Tag 2. Hüseyin Arkun konnte 1.888.000 Chips anhäufen und damit nicht nur den Tagessieg, sondern auch die Gesamtführung holen.

Ab heute geht es in die Vollen beim Grand Prix. Die Leveldauer beträgt nun 30 Minuten, aber es gibt natürlich wieder 100.000 Chips und es wird bis zum Erreichen der Geldränge gespielt. Um 13 Uhr geht es in Tag 1D, um 18 Uhr dann in Tag 1E. Auch morgen und am Samstag gibt es zwei Flight, am Sonntag noch den letzten Turbo Heat, der mit 12 Minuten Levels gespielt wird.

Hermann Pascha ist heute erneut im Cash Game zu Gast, ab ca. 19:30 Uhr gibt es wieder den Livestream von der € 10/25 PLO Runde, den wir Euch natürlich wieder hier auf Pokerfirma zeigen. Alles rund um das Angebot im King’s findet Ihr unter pokerroomkings.com.

Entries:

  1A 1B 1C 1D 1E 1F 1G 1H 1I 1J Gesamt
Entries 34 33 61               128
Re-Entries 6 9 16               31
Total 40 42 77               159
Left 5 6 10               21

Chipcounts Tag 1C:

First name Last name Nationality Chip count
Huseyin Arkun Germany 1.888.000
Morten Garaas Godaker Norway 1.612.000
Kay Ove Fjeldstad Norway 1.213.000
Ngoc Danh Hoang Norway 799.000
Terje Humio Bremseth Norway 557.000
Alessandro Pezzoli Italy 500.000
Sasa Maksic Serbia 369.000
Anders Auset Norway 353.000
Peter Hoclar Slovakia 219.000
Carolin Nunn Germany 175.000
       

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments