King’s: Italiener Danilo Olivie gewinnt das Omaha Hi/Lo

Ring # 6 beim World Series of Poker Circuit (WSOPC)  im King’s Resort Rozvadov geht nach Italien. Danilo Olivie setzte sich beim € 500 + 50 Omaha Pot Limit Hi/Lo durch und sicherte sich den Goldring samt € 13.061 Preisgeld.

Mit 93 Entries hatte man die € 50.000 Preisgeldgarantie knapp verpasst, Aleksandar Nanchev führte die 20 verbliebenen Spieler ins Finale. Das erste Ziel waren die elf Geldränge, die bereits € 1.188 als Min-Cash sicherten. Auf den Sieger warteten € 13.061 und die holte sich schließlich der Italiener Danilo Olivie ab. Im Heads-up setzte er sich gegen „Joe Ryan“ durch und konnte sich über die Siegprämie und den Goldring freuen.

Gestern startete bereits das € 550 Monster Stack (# 7), bei dem € 500.000 Preisgeld (inkl. 6 x € 10.350 WSOPE Main Event Tickets) garantiert werden. Heute und morgen gibt es jeweils zwei Flights (11 und 18 Uhr), ehe es dann am Sonntag in Tag 2 geht. Den kompletten Turnierplan sowie das detaillierte Pokerangebot findet Ihr unter  kings-resort.com.

WSOP Circuit New Year’s Edition
Datum: 5. bis 25. Januar
Ring Events: 15
Buy-Ins: von  € 250 bis € 3.000
GTD: € 3.000.000

Ring Event Schedule –> click

Buy-in € 500 +  € 50      
Entries 56      
Re-Entries 37      
Total entries 93      
Total prizepool € 47 500      
         
Pos. First name Last name Nationality Payout
1 Danilo Armando Giuseppe Olivie Donnini Italy € 13.061
2 Joe Ryan   Serbia € 9.286
3 Aleksandar Nikolaev Nanchev Bulgaria € 6.080
4 blefftomuch   Germany € 4.679
5 Marek Pawel Golebiewski Poland € 3.705
6 Jaroslav Peter Czech Republic € 2.898
7 Alexander Sazhinov Russian Federation € 2.280
8 Mr. Miyagi   Germany € 1.781
9 Templar   Greece € 1.354
10 Mikkel Frimer Plum Denmark € 1.188
11 Alimcflx   France € 1.188

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments