King’s: Italienische Führung zum Start der Dutch Classics

Einen sehr international besetzten Start legte das € 200 + 30 Main Event der Dutch Classics im  King’s Resort Rozvadov hin. Der Italiener Andrea Radicchi sicherte sich den Chiplead.

Das € 200 + 30 Main Event wird mit 50.000 Chips und 40 Minuten Levels gespielt, als Preisgeld warten mindestens € 400.000 (inklusive 4 x € 10.350 WSOPE Main Event Tickets). Gestern, den 22. September, kamen bereits 153 Spieler an die Tische, weitere 40 Re-Entries erhöhten die Zahl auf 193 Entries. Nach den 14 Levels waren noch 26 Spieler übrig, wobei sich der Italiener Andrea Radicchi mit 739.000 Chips die knappe Führung sicherte. Bester Deutschen ist Schmondensator auf Rang 7. Das Feld war international besetzt und damit darf man sich schon auf ein actionreiches Wochenende freuen.

Heute geht es zunächst um 18 Uhr mit Tag 1B zu denselben Konditionen weiter, morgen folgt Tag 1C, ehe dann am Samstag die letzten beiden regulären Flights ausgetragen werden. Am Sonntag hat man noch die Chance beim Turbo Flight, ehe es dann am Nachmittag in Tag 2 geht.

Alle Infos zum Pokerangebot im Kings gibt es unter kings-resort.com bzw. auf der Facebook-Seite.

Entries:

  1A 1B 1C 1D 1E 1F gesamt
Entries 153           153
Re-Entries 40           40
gesamt 193           193
left 26           26

Chipcounts:

First name Last name Nationality Chip count
Andrea  Radicchi Italy 739.000
DANY PANTERA   Romania 718.000
Pawel Mieczyslaw Woloszyn Poland 696.000
Robin Maurice E Cornet Belgium 696.000
De Braeckenier Steven  Belgium 607.000
Adam Polek Czech Republic 569.000
Schmondensator   Germany 491.000
Angelo Sisca Italy 394.000
TURKEY   Turkey 392.000
JULIO   Spain 350.000
Cristi Florian Grecu Romania 340.000
Vincent Chiariello France 306.000
Leroy Van Der Loo Netherlands 304.000
Cheng Wei Yin Belgium 304.000
Mattheus Van Donselaar Netherlands 288.000
Roy Habers Netherlands 261.000
Essco   Germany 257.000
Liran Moshe Derei Israel 255.000
Thomas Jan De Koning Netherlands 251.000
NoProblem   Germany 242.000
Magali Annie G Doumont Belgium 225.000
MARCO VAN TURENHOUT   Netherlands 220.000
Gerhardus Jomannes Luttikhof Netherlands 216.000
Remy Bhend Switzerland 190.000
Bobby Simons Netherlands 170.000
Oliver Kohlhepp Germany 150.000

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments