King’s: Jean Paul Manneke übernimmt bei den Dutch Classics

Stark besetzt war Tag 1B beim € 200 + 30 Main Event der Dutch Classics im  King’s Resort Rozvadov. Die Zahlen konnten genüber Tag 1A verdoppelt werden, der Niederländer Jean Paul Manneke sicherte sich mit 993.000 Chips die klare Führung.

Auch gestern, den 23. September, wurde wieder mit 50.000 Chips und 40 Minuten Levels gespielt, 14 Levels galt es zu absolvieren. 307 Spieler nahmen an den Tischen Platz, 83 Mal wurde nachgekauft und so stehen nach zwei der sechs Flights bereits 583 Entries zu Buche.

Am Ende von Tag 1B konnten 53 Spieler Chips eintüten, Jean Paul Manneke sicherte sich mit 993.000 Chips die klare Führung vor Tom Cohen (850.000 Chips) und liegt nun auch in der Gesamtwertung deutlich an der Spitze. Bester Deutscher wurde gestern Norbert Baumgartner mit 513.000 Chips.

Heute steht um 15 Uhr Tag 1C zu denselben Konditionen an, außerdem gibt es heute mit dem € 100 + 50 + 15 Turbo Morning Bounty um 11 Uhr (€ 10.000 GTD) und am Abend mit dem € 100 + 15 Friday Night Turbo (€ 10.000 GTD) auch Side Event Abwechslung. Morgen folgen die beiden letzten regulären Flights beim Main Event, am Sonntag gibt es noch den Turbo Heat, ehe es dann in Tag 2 geht.

Alle Infos zum Pokerangebot im Kings gibt es unter kings-resort.com bzw. auf der Facebook-Seite.

Entries:

  1A 1B 1C 1D 1E 1F gesamt
Entries 153 307         460
Re-Entries 40 83         123
gesamt 193 390         583
left 26 53         79

 

Chipcounts:

First name Last name Nationality Chip count
Jean Paul Ramond Manneke Netherlands 993.000
Tom Cohen Israel 850.000
Roni Ezra Israel 803.000
Alexandru Arnautu Romania 732.000
Yaïr Van Ruiten Netherlands 662.000
Philippe Jean Verlaguet France 600.000
Radek Castka Czech Republic 579.000
Norbert Baumgartner Germany 513.000
Caroline Deborah Van Gorp Belgium 481.000
Petrus J J Schouten Netherlands 473.000
Garik Grigoryan Armenia 469.000
Marcel  Kullmann Germany 442.000
Elhanan Lior Torgeman Israel 428.000
Philipp Zukernik Israel 422.000
Robert Douna Netherlands 421.000
Stefan Burger Netherlands 417.000
Nicolas Pierre H Hauquier Belgium 416.000
NATHAN LEGIEND   Belgium 415.000
Frank Stumpf Germany 410.000
Tamer Karabulut Netherlands 409.000
Cyril Richard Soyez France 405.000
Joris Petrus Antonius Dirks Netherlands 396.000
Ilay Hoshen Israel 376.000
Zlatin Nedyalkov Penev Bulgaria 367.000
Jelle Anton Jan Rene Rijkers Netherlands 362.000
Daniel Illenseer Germany 352.000
Rolf Willibrordus Bastiaansen Netherlands 348.000
Attila Horvath Germany 320.000
Dong He Germany 319.000
Red Lobstah   Netherlands 315.000
Alexandra Radinger Austria 311.000
Remco Waalwijk Netherlands 307.000
Darius Virgil Neamt Germany 299.000
Frank Petrus Franci Kouseband Netherlands 298.000
Lycos   Germany 284.000
Grégory Michel P Schyns Belgium 275.000
Philippe Jean Pierre Geirnaert France 272.000
Dennis Meulendijk Netherlands 255.000
Roger Patrick Hairabedian France 234.000
Anastasi Loucas Belgium 233.000
Adrian Ionescu Romania 219.000
Steffen Endres Germany 216.000
Florian Gürtler Germany 215.000
Thanh Thien Le Switzerland 205.000
Andrei Nodea Romania 195.000
Steven Harmen Tijssen Netherlands 190.000
Deno   Germany 165.000
Andrei Ghita Romania 164.000
Kurt Radinger Austria 163.000
Christian Wilhelm Kaiser Germany 160.000
Koen Habers Germany 153.000
STAMPEDE118   Germany 130.000
Skakistis   Greece 40.000


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments