King’s: Jordan Woodall holt das Saturday Night

Als Side Event zu den Bounty Hunter Days im King’s Resort Rozvadov gab es gestern, den 8. August, das € 100 + 15  Saturday Night. Den Sieg nach einem Heads-up Deal sicherte sich Jordan Woodall.

Mit 20.000 Chips und 20 Minuten Levels ging es gestern wieder an die Tische. € 15.000 waren als Preisgeld garantiert, die Teilnehmerzahl mit 162 beschränkt. Diese 162 waren es dann auch und so lagen nach Abzug der 5 % Fee € 15.390 im Pot und die Top 17 Plätze waren bezahlt. Auf den Sieger warteten € 3.871, doch bis ganz zum Ende wurde nicht gespielt. Im Heads-up einigten sich Jordan Woodall und Martin Lechner auf einen Deal, Jordan nahm den Sieg und € 3.471 mit, für Martin blieben € 3.016 zum Trost.

Die Bounty Hunter Days gehen heute zu Ende, aber es geht gleich mit dem € 100.000 GTD European Poker Festial Warm-up (Buy-In € 115) weiter. Heute gibt es den ersten Flight, das Finale ist am Freitag. Alle Infos findet Ihr wie gewohnt unter kings-resort.com.

  Buy-in € 100 +  € 15      
  Entries 162      
  Re-Entries 0      
  Total entries 162      
  Total prizepool € 15 390      
           
Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Jordan Charlton Woodall Germany € 3.871 € 3.471
2 Martin Lechner Austria € 2.616 € 3.016
3 Andreas Repp Germany € 1.701  
4 Adrian Nicolino Marino Germany € 1.408  
5 Nobody   Germany € 1.136  
6 Ankica Mihajlovic Serbia € 896  
7 Jari Peter Bouttelisier Belgium € 685  
8 Ralf Mederer Germany € 516  
9 Alireza Panahandeh Germany € 385  
10 Nils Ploog Germany € 315  
11 Heinz Patrick Pell Germany € 315  
12 Keiner   Germany € 277  
13 Michele Muner Italy € 277  
14 Amir Hossein Goliz Germany € 254  
15 Bischr Abdin Germany € 254  
16 Fabrice Mehdia Bensaid France € 242  
17 Haris Hodzic Croatia € 242  

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments