King’s: Josef Snejberg führt im Finale beim Italian Poker Sport Main Event

€ 90.000 und ein € 10.350 WSOPE Main Event Ticket warten heute im King’s Resort Rozvadov auf den Sieger des € 220 + 30 Italian Poker Sport Festival Main Events. Josef Snejberg führt vor Michal Mrakes.

Gestern, den 10. November, war es zunächst in den Turbo Flight gegangen. Die € 500.000  + fünf € 10.350 WSOPE Main Event Ticket Garantie war noch nicht erreicht, mit 352 Teilnehmern und 136 Re-Entries kam man aber insgesamt noch auf 2.740 Entries und damit wurde die Garantie geknackt. Der Preispool wuchs auf € 572.660 an, davon wurden € 520.910 verteilt und die Top 5 erhalten zusätzlich zum Preisgeld noch das WSOPE Ticket.

Am Nachmittag ging es dann für alle verbliebenen Spieler in Tag 2, die Leveldauer erhöhte sich auf 40 Minuten. Bis zum Ende des Tages schrumpfte das Feld auf 33 Spieler und diese starten heute um 14 Uhr ins Finale. Die Blinds sind bei 80k/160k, alle haben € 1.700 als Preisgeld schon sicher. Der Sieger kann sich auf € 90.000 und das Ticket freuen. Adrian Strobel liegt als bester Deutscher hinter den beiden Tschechen Josef Snejberg und Michal Mrakes auf Rang 3, wenn es zurück an die Tische geht.

Wer sich durchsetzt, könnt Ihr ab ca. 14:30 Uhr im Livestream mitverfolgen. Alles weitere findet Ihr unter pokerroomkings.com.

Die einzelnen Flights:

  1A 1B 1C 1D 1E 1F 1G 1H gesamt
Entries 74 66 119 178 258 545 501 352 2093
Re-Entries 25 23 41 47 68 136 171 136 647
Total 99 89 160 225 326 681 672 488 2740
Left 12 10 20 28 41 104 97   312

Chipcount Finale:

Unique players 1137        
Entries 2093        
Re-Entries 647        
Total 2740        
Left 33        
           
First name Last name Nationality Chip count Table Seat
Josef Snejberg Czech Republic 10.210.000 42 6
Michal Mrakes Czech Republic 8.965.000 39 4
Adrian Strobel Germany 8.820.000 37 8
Erki   Turkey 8.615.000 42 8
Dorjan Ushe Albania 8.040.000 40 5
Uri Nemlich Israel 7.100.000 38 5
David Hala Czech Republic 5.915.000 39 6
Michele Nizzardelli Italy 5.535.000 37 3
Marcito MB   Germany 5.480.000 40 8
Luc  Rapp France 4.515.000 38 4
LORD MULLIGAN   Germany 4.485.000 42 2
ADICTED   Romania 4.135.000 37 1
Bartlomiej Muzacz Poland 4.030.000 39 2
Markus Ingenpass Germany 4.010.000 40 1
Anh Quan Nguyen Viet Nam 3.825.000 38 6
Fausto Franco France 3.800.000 42 3
Lulzim Hajdari Germany 3.400.000 39 8
Andrea Palazzesi Italy 3.400.000 37 4
Evangelos Karydas Greece 3.120.000 42 4
Franco Lasia Italy 2.970.000 38 7
Mario Quagliozzi Italy 2.835.000 40 7
Ogers Ademi Italy 2.750.000 37 7
Radu Andrei David Romania 2.650.000 39 7
Miroslav Helis Czech Republic 2.630.000 40 2
David Kolek Czech Republic 2.520.000 38 1
Andre Jagusch Germany 2.300.000 42 5
Antsel Tzudik Israel 2.220.000 39 5
Shai Shalom Avitan Israel 1.850.000 37 5
Ozgur Leba Turkey 1.775.000 42 1
Bawar Sulaiman United Arab Emirates 1.700.000 40 4
MAJDZR   Czech Republic 1.685.000 38 3
Antonio Cinalli Italy 670.000 37 2
Tiziano Di Romualdo Italy 600.000 39 3

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments