King’s: Maciej Kondraszuk holt das PLO Bounty

Die dritte Ring Entscheidung am gestrigen Spieltag beim World Series of Poker Circuit (WSOPC)  im King’s Resort Rozvadov fiel beim € 350 + 150 + 50 PLO Bounty (#4). Der Pole Maciej Kondraszuk setzte sich durch und kassierte € 15.184 – und den Goldring.

Für das Buy-In von € 350 + 150 + 50 gab es 40.000 Chips und 25 Minuten Levels, € 50.000 Preisgeld waren garantiert.  148 Spieler fanden sich zum Turnier ein, weitere 53 Mal wurde die Re-Entry Option genutzt und so kamen nach Abzug der 5 % Fee gleich € 65.325 in den Pot, weitere € 30.150 wurden als Bounties ausbezahlt. Die Top 23 Plätze waren bezahlt, als Min-Cash gab es € 758. Auf den Sieger warteten neben dem Goldring € 15,184. Die deutschen Hoffnungen auf den Ring wurden auf Rang 4 begraben, als sich Franz Haid verabschieden musste. Der Sieg ging schließlich an den Polen Maciej Kondraszuk.

Heute beginnt Ring Event # 5, das € 500 + 50 Mixed PLO/NLH. Im Pot liegen € 50.000, gespielt wird mit 40.000 Chips und 40 Minuten Levels. Den kompletten Turnierplan sowie das detaillierte Pokerangebot findet Ihr unter  kings-resort.com.

WSOP Circuit New Year’s Edition
Datum: 5. bis 25. Januar
Ring Events: 15
Buy-Ins: von  € 250 bis € 3.000
GTD: € 3.000.000

Ring Event Schedule –> click

Buy-in € 350 +  € 50      
Entries 148      
Re-Entries 53      
Total entries 201      
Total prizepool € 65 325      
         
Pos. First name Last name Nationality Payout
1 Maciej Ludwik Kondraszuk Poland € 15.184
2 Bosko Patkovic Bosnia and Herzegovina € 10.289
3 Nicholas  Miglio United States € 6.859
4 Franz Haid Germany € 5.618
5 Pavol Szetei Slovakia € 4.507
6 Vaidas Siriunas Lithuania € 3.495
7 Michael Kaufhold Germany € 2.587
8 Jaroslav Peter Czech Republic € 1.901
9 Sven Van Looy Belgium € 1.516
10 Szymon Kazimierz Siniak Poland € 1.274
11 Ricky Christensen Germany € 1.274
12 Tomas Fara Czech Republic € 1.111
13 Constantin Friedrich Meyer Germany € 1.111
14 Edmond Rama Germany € 1.013
15 Niko Heggelmann Germany € 1.013
16 Duc Son Dang Viet Nam € 915
17 Mikkel Frimer Plum Denmark € 915
18 Nicklas Krohn Dehli Denmark € 823
19 Mihail Florin Popa United Kingdom € 823
20 Aleksandar Nikolaev Nanchev Bulgaria € 823
21 Florian Marco Kraft Germany € 758
22 Lachezar Angelov Tsenov Bulgaria € 758
23 Erkan Dogan Germany € 758

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments