King’s: MADPOT übernimmt den Chiplead bei der Deutschen Poker Tour

Der dritte Turbo Flight bei der € 130 + 20 Deutschen Poker Tour im King’s Resort Rozvadov war der bislang größte, aktuell sind es ingesamt 161 Entries. Den Chiplead holte sich gestern MADPOT.

Wie schon am Montag und Dienstag gab es auch gestern Mittwoch, den 29. Juli, einen Turbo Flight, der mit 40.000 Chips und 20 Minuten Levels gespielt wurde. 46 Teilnehmern und 13 Re-Entries konnten verzeichnet werden, waas dem bislang größten Heat entspricht. Die insgesamt 161 Entries sind gerade mal ein Zehntel der benötigten Spieler, um ie € € 200.000 GTD (inklusive 2 x € 10.350 WSOPE Main Event Ticket) zu erreichen.

Acht Spieler konnten gestern Chips für das Finale am Sonntag eintüten, die meisten landeten bei MADPOT, der mit seinen 593.000 Chips auch die Gesamtführung übernehmen konnte.

Heute Abend gibt es den ersten regulären Flight mit 30 Minuten Levels, Freitag und Samstag folgen jeweils zwei Heats, am Sonntag gibt es noch den Turbo Flight, ehe es dann am Nachmittag ins Finale geht. Alle Details findet Ihr wie immer unter kings-resort.com.

Entries:

  1A 1B 1C 1D 1E 1G 1H 1I 1J gesamt
Entries 39 42 46             127
Re-Entries 10 11 13             34
Total 49 53 59             161
Left 6 6 8             20

Chipcount Tag 1C:

First name Last name Nationality Chip count
MADPOT   Germany 593.000
Domenico Ficarra Italy 311.000
Zhong Chen Netherlands 303.000
Tijmen Jonathan Westeneng Netherlands 297.000
Valentin Schuler Germany 272.000
chiKKita banAAna   Israel 203.000
Christos Fadi Lazar Sweden 198.000
Stio Tony Switzerland 191.000

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments