King’s: Martin Parilla holt die Führung bei den Dutch Classics

Der zweite Flight der € 220 + 30 Dutch Classics (€ 300.000 GTD inkl. 4 x € 10.350 WSOPE Main Event Tickets) im   King’s Resort Rozvadov ist gespielt und weitere 206 Entries wurden verzeichnet. Martin Parilla hat mit 729.000 Chips die Führung übernommen.

Auch der zweite Flight der Dutch Classic präsentierte sich gestern, den 20. Oktober, mit einem international bunt gemischten Feld, 156 Spieler starteten mit 50.000 Chips und 40 Minuten Levels in Tag 1B. 14 Levels wurden dabei wieder gespielt, 50 Re-Entries wurden verzeichnet. von Von 206 Entries kamen am Ende 31 Spieler heil durch den Tag, wobei sich Martin Parilla mit 729.000 Chips die Führung vor dem Deutschen MackMoney mit 667.000 sichern konnte.

Zum Erreichen der € 300.000 Preisgeldgarantie fehlen noch rund 1.150 Entries, aber die starken Flights kommen erst. Heute um 16 Uhr geht es in Tag 1C, morgen Samstag werden dann um 11 und 18 Uhr die letzten beiden Flights angeboten. Am Sonntag gibt es dann wie immer die letzte Turbo Chance, ehe es in Tag 2 geht.

Als Side Event sorgen heute um 11 Uhr das € 100 + 50 + 20 Morning Turbo Bounty (€ 10.000 GTD/15k/15′) und um 21 Uhr das € 100 + 15 Friday Night Turbo (€ 10.000 GTD/15k/15′) für Abwechslung.  Die Cash Games im King’s starten ab den Blinds € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO, alle Details findet Ihr auf kings-resort.com.

Entries:

  1A 1B 1C 1D 1E 1F gesamt
Entries 65 156         221
Re-Entries 14 50         64
Total 79 206         285
Left 16 31         47

Chip Counts:

First name Last name Nationality Chip count
Martin Parilla Slovakia 729.000
MACKMONEY   Germany 667.000
Maksim Mutalapov Russian Federation 650.000
Jan Tore Hinterlang Germany 569.000
Jan Sestak Czech Republic 520.000
CENCI   Czech Republic 507.000
Arian Mohammad Kashi Denmark 402.000
albern   Germany 381.000
Daniel Awad Germany 378.000
Little buddha   Netherlands 374.000
Alkiviadis Kleanthis Stamatis Greece 367.000
John Andreas Bonds Sweden 350.000
Florian Sprang Germany 338.000
Christopher Ibold Germany 333.000
RICKY   Netherlands 316.000
Frank Josef Hend Mackenschins Netherlands 313.000
Marian Jakoczi Slovakia 308.000
Pavel S.   Germany 298.000
Richard Johan Van Den Bos Netherlands 277.000
Yuki Teruya Japan 267.000
Frank Elste Germany 265.000
Sharon Dvir Israel 250.000
Tony Xavier A Pirotte Belgium 248.000
Vlastimil Havlicek Czech Republic 199.000
Kurt Peter Richter Germany 185.000
Maureen Bloechlinger Switzerland 178.000
Joe Ryan   Serbia 170.000
Mephisto   Germany 168.000
Bart Van Dooren Belgium 167.000
Iliyan Petrov Mutafov Bulgaria 109.000
Karel Novotny Czech Republic 32.000

 


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Jakub
1 Monat zuvor

220+30 immer wieder falsch bei euch