King’s: Martin Scharfetter führt beim FPF Pot Limit Omaha

Als Side Event beim France Poker Festival im King’s Resort Rozvadov gab es gestern, den 1. Juli, ein € 300 + 30 Pot Limit Omaha Event, bei dem € 30.000 Preisgeld garantiert sind. Martin Scharfetter führt im Finale.

Für das Buy-In von € 300 + 30 gab es 40.000 Chips, die Blinds wurden alle 40 Minuten erhöht. € 30.000 Preisgeld waren garantiert, mit 68 Startern und noch 34 Re-Entries wurde die Garantie aber geknackt und nach Abzug der 5 % Fee lagen € 29.070 im Pot.

Zwölf Spieler gehen heute ins Finale und kämpfen ums Preisgeld, Chipleader ist Martin Scharfetter mit 706.000 Chips deutlich vor Beiyan Yu mit 513.000 Chips.

Heute stehen auch um 11 und 18 Uhr die letzten beiden regulären Flilghts beim €270 + 30 Main Event (€ 500.000 GTD) an, die Cash Games im King’s beginnen bei € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO. Alle Infos zum kompletten Angebot und alle Details findet Ihr unter kings-resort.com.

Unique players 68        
Entries 68        
Re-Entries 34        
Total 102        
Left 12        
           
First name Last name Nationality Chip count Table Seat
Martin Scharfetter Austria 706.000 38 9
Beiyan Yu China 513.000 38 5
Dirk Nikolaus Suchanek Germany 494.000 39 1
Oleksandr Sadovyi Ukraine 468.000 39 2
Gassan Azzam Israel 377.000 38 4
Nika Agirba Georgia 339.000 39 5
Bohdan Zahurskyi Ukraine 332.000 39 8
NOBODY   Germany 233.000 38 8
Elton Malaj Albania 225.000 38 3
Giorgi Barabadze Georgia 220.000 39 6
Roland Kraenzle Germany 155.000 39 9
Maciej Ludwik Kondraszuk Poland 113.000 38 1

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments