King’s: Max Kruse unterliegt Templar bei der Deutschen Poker Meisterschaft

Fast hätte Max Kruse den Titel beim € 2.000 + 200 No Limit Hold’em Main Event der Deutschen Poker Meisterschaft im King’s Resort Rozvadov geholt, im Heads-up unterlag der Fußball-Profi dem Griechen „Templar“.

145 Entries (116/29) waren es, nur neun Spieler gingen gestern, den 21. November, ins Finale. Alle hatten bereits € 7.163 sicher, als die Spieler am TV Tisch Platz nahmen. Emil  Bise war der letzte Schweizer Vertreter am Tisch, er musste sich aber bereits mit Rang 8 für € 9.780 begnügen. Der tschechische Online-Pro Roman Hrabec folgte an die Rail, gleich danach musste auch sein Landsmann Michal Mrakes seinen Platz räumen.

Max Kruse war nicht nur der bekannteste Spieler am Tisch, er hatte auch als Shorstack begonnen, konnte sich aber hochspielen und saß schließlich im Heads-up gegen Templar. Der Titel blieb ihm aber verwehrt, letztlich war er mit gegen von Templar all-in. Das Board und Templar konnte über den Titel und € 70.938 jubeln. Für Max gab es noch € 48.764 zum Trost.

Gestern startete bereits der Spanish Cup, der heute mit dem zweiten und letzten Flight fortgesetzt wird. Um 18 Uhr geht es an die Tische, für € 130 + 20 Buy-In gibt es 40.000 Chips und 30 Minuten Levels. Morgen im Finale warten € 40.000 Preisgeld. Als Abwechslung gibt es um 12 Uhr das € 60 + 25 + 15 KO Deepstack (€ 5.000 GTD/15k/20′).    Die Cash Games im King’s starten ab den Blinds € 1/3 NLH bzw. € 2/2 PLO, alle Details findet Ihr auf kings-resort.com.

Pos. First name Last name Country Payout
1 Templar   Greece € 70.938
2 Max Bennet Kruse Germany € 48.764
3 Levan Rcheulishvili Germany € 31.958
4 Mick Heder Denmark € 25.897
5 Damian Eichler Germany € 20.800
6 Michal Mrakes Czech Republic € 16.255
7 Roman Hrabec Czech Republic € 12.811
8 Emil Bise Switzerland € 9.780
9 Mr Cristinel Costin United Kingdom € 7.163
10 Wilfred Silvio Weiss Germany € 5.786
11 hbkdx   Germany € 5.786
12 Vladimir Troyanovskiy Russian Federation € 5.097
13 Wolfgang Kruschack Germany € 5.097
14 Evgenii K Katymaev Russian Federation € 4.684
15 Olaf Breuer Germany € 4.684

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments