King’s: Mehr als € 104.000 Preisgeld warten auf den WSOPC Mini Main Event Sieger

€ 666.472 Preisgeld sind es beim € 225 + 25 Mini Main Event des World Series of Poker Circuit (WSOPC) im King’s Resort Rozvadov geworden, 24 Spieler dürfen heute noch auf die Siegprämie von € 104.400 und das € 10.350 WSOPE Main Event Ticket hoffen.

Gestern, den 29. August, ging es noch in den Turbo Flight. Die € 500.000 Preisgeldgarantie war längst geknackt, noch mal kam man auf 440 Entries und schließlich standen 3.118 Entries zu Buche. Das entspricht (nach Abzug von 5 % Fee) einem Preispool von € 666.472. Mit rund 300 Spielern, die alle bereits den Min-Cash sicher hatten, ging es am Nachmittag in Tag 2, die Leveldauer erhöhte sich auf 40 Minuten. Bis zum Ende des Tages schrumpfte das Feld auf 24 Spieler und diese gehen heute ins Finale.  Bei den DACHs blieben schon einige auf der Strecke, bekannte Gesichter wie Braceletgewinner Martin Kläser oder Mario Eder sind aber noch dabei.  Chipleader ist der Däne Norbert Maciag, wenn es heute um 14 Uhr bei den Blinds 125k/250k/250k ins Finale geht, als bester Deutscher startet Arin Mohamad von Rang 3 aus. Die Entscheidung gibt es wie immer im Livestream zu sehen, diesen zeigen wir Euch ab 14:30 Uhr natürlich hier auf Pokerfirma.

Auch das Fifty Stack (Ring # 7) wird heute entschieden, dafür steht um 16 Uhr das achte Ring Event an. Beim € 350 + 150 + 50 PLO Bounty warten mindestens € 50.000 Preisgeld, gespielt wird mit 40.000 Chips und 25 Minuten Levels. Um 20 Uhr sorgt wie gewohnt das € 115 Night Turbo (€ 10.000 GTD) für Abwechslung.

Alles rund um das komplette Pokerangebot findet Ihr unter  kings-resort.com.

Redraw Finale:

First name Last name Nationality Chip count
Norbert Maciag Denmark 14.600.000
Samir Hadj Nacer France 14.000.000
Arin Mohamad Germany 13.225.000
Ilija Savevski North-Macedonia 12.825.000
Alessandro Longobardi Italy 9.125.000
Clayde R Terlaan Netherlands 7.950.000
David Pal Slovakia 7.400.000
Danilo Scampone Italy 6.125.000
Scognamiglio Vincenzo Italy 6.000.000
Sven Matthias Germany 5.625.000
Vlad Duncescu Romania 5.600.000
Thorsten Fleischhut Germany 5.550.000
Martin Heinz Klaeser Germany 5.500.000
Riccardo Saraniero Italy 4.825.000
Mario Eder Austria 4.550.000
Johan De Clercq Belgium 4.425.000
Richard Roettelbach Germany 4.400.000
Thomas Alexander Beck Germany 4.150.000
Marc Jean L Hansens Belgium 4.025.000
Tzvi Yogev Israel 3.350.000
Christian Amin Nofal Germany 3.325.000
Oscar Montalvo Fabeiro Spain 3.300.000
Luka Cencelj Slovenia 2.800.000
Giorgi Mevlupishvili Georgia 2.500.000

Payouts:

Rang Preisgeld  
1.  € 104.100  + 10k WSOPE Ticket
2.  € 57.750  + 10k WSOPE Ticket
3.  € 40.250  + 10k WSOPE Ticket
4.  € 29.250  + 10k WSOPE Ticket
5.  € 23.650  + 10k WSOPE Ticket
6.  € 18.870  
7.  € 14.390  
8.  € 10.130  
9.  € 7.800  
10-11.  € 6.615  
12-13.  € 5.740  
14-15.  € 5.190  
16-17.  € 4.549  
18-20.  € 3.912  
21-23.  € 3.279  
24-27.  € 2.615  
28-31.  € 2.286  
32-39.  € 1.924  
40-53.  € 1.576  
54-71.  € 1.265  
72-89.  € 1.077  
90-116.  € 895  
117-143.  € 759  
144-179.  € 677  
180-215.  € 613  
216-260.  € 558  
261-309. € 503  

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments