King’s: Niederländische Doppelführung im Dutch Classics Warm-up Finale

€ 417.810 Preisgeld sind es beim € 200 + 30 Dutch Classics Warm-up im King’s Resort Rozvadov geworden. 24 Spieler gehen heute ins Finale, als bester Deutscher liegt Wissam Turkie auf Rang 4.

Mit dem Turbo Flight war es gestern, den 20. Juni, in den Sonntag gegangen. Die € 300.000 Preisgeldgarantie war schon längst geknackt, mit weiteren 278 Teilnehmern und noch 53 Re-Entries kam man auf insgesamt 2.199 Entries, was € 417.810 Preisgeld (inklusive 3 x € 10.350 WSOPE Main Event Tickets) bedeutete.

Am Nachmittag starteten 331 Spieler in Tag 2, das erste Ziel waren die 224 bezahlten Plätze, die einen Min-Cash von € 425 sicherten. Mit 24 Spielern ging der Tag schließlich zu Ende, alle haben nun bereits € 1.802 als Preisgeld sicher. Jonas Bastiaan Ten Cate und Jan Hendrikus Halsema sorgten für die niederländische Doppelführung, Wissam Turkie liegt als bester Deutscher auf Rang 4. Um 14 Uhr geht es bei den Blinds 75k/150k/150k ins Finale, um 14:30 Uhr beginnt der Livestream, den wir Euch natürlich wieder hier auf Pokerfirma zeigen. Auf den Sieger warten € 67.965 und das 10k WSOPE Main Event Ticket.

Wer lieber selber spielt, wird am Abend mit dem € 115 Big Monday (€ 10.000 GTD) bedient. Alle Infos zum Pokerangebot im Kings gibt es unter kings-resort.com bzw. auf der Facebook-Seite.

Entries:

  1A 1B 1C 1D 1E 1F gesamt
Entries 111 202 418 387 346 278 1742
Re-Entries 26 60 82 113 123 53 457
Gesamt 137 262 500 500 469 331 2199
left 17 36 70 65 63 80 331

 

Redraw Finale:

First name Last name Nationality Chip count Table Seat
Jonas Bastiaan Ten Cate Netherlands 11.250.000 38 2
Jan Henderikus Halsema Netherlands 10.375.000 39 2
Ferdinando Dalessio Belgium 9.350.000 37 2
Wissam Turkie Germany 9.200.000 37 8
Erwin Lydie Soenen Belgium 6.825.000 38 3
Jordan Charlton Woodall Germany 5.825.000 39 5
Petrus Wilhelmus Brandt Netherlands 4.950.000 38 4
Bryan Christophe S De Riddere Belgium 4.600.000 37 5
Selcuk Bugan Germany 4.175.000 39 8
Edip Lepaja Germany 4.075.000 37 3
Keno Hieronimus Hyaz Guetling Germany 3.875.000 38 6
Karim Ryadi Belgium 3.700.000 39 1
Robin Maurice E Cornet Belgium 3.575.000 38 5
Josef Snejberg Czech Republic 3.450.000 37 7
Virgilio Delia Italy 3.350.000 39 4
Hoi Hoo Leung Netherlands 3.275.000 38 7
Mohamed Ouassini Aissaoui France 3.225.000 39 3
Ali Damandaz Ponel Iran, Islamic Republic of 2.950.000 37 1
Julien Baldassarre France 2.800.000 37 4
Pieter Corstiaan De Korver Netherlands 2.300.000 39 7
Kwek   Netherlands 2.050.000 38 8
Nourreddine Chinek Belgium 1.675.000 37 6
KAZERO   France 1.100.000 38 1
Sivan Abdella Netherlands 1.025.000 39 6

 

 

Payouts:

1. €67.965 + 10k WSOPE Ticket
2. €38.444 + 10k WSOPE Ticket
3. €27.151 + 10k WSOPE Ticket
4. €19.879
5. €15.625
6. €12.017
7. €9.197
8. €6.509
9. €4.989
10-11. €4.169
12-13. €3.717
14-15. €5.330
16.17. €2.943
18-20. €2.556
21-23. €2.170
24-27. €1.802
28-31. €1.539
32-39. €1.319
40-55. €1.102
56-71. €890
72-95. €762
96-119. €661
120-143. €569
144-183. €509
174-224. €452


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments