Turnierergebnisse - Tschechien

King’s: Norbert Baumgartner gewinnt die Hendon Mob Championship

0

Die erste € 200 + 20 Hendon Mob Championship im King’s Resort Rozvadov ist entschieden. Norbert Baumgartner konnte sich durchsetzen und den Sieg für € 32.492 und ein € 10.350 WSOPE Main Event Ticket holen.

Zunächst war es gestern, den 1. Dezember, in den letzten Turbo Flight gegangen. Trotz 110 Teilnehmer und noch 53 Re-Entries konnte der Overlay nicht mehr abgewehrt werden. Insgesamt kam man auf 734 Entries und das wiederum bedeutete, dass das King’s auf die Preisgeldgarantie von € 200.000 (€ 190.000 nach Abzug der Fee) noch einiges drauflegen musste.

Am Nachmittag ging es dann für alle verbliebenen Spieler ins Finale. Die Leveldauer erhöhte sich auf 40 Minuten. Das erste Ziel waren die 79 Geldränge, die einen Min-Cash von € 576 sicherten. Es sollte noch ein recht langer Finaltag werden, ehe der Sieger feststand.

Norbert Baumgartner schickte schließlich auf Platz 3 den Franzosen Bouabdellah Karoui nach Hause und so stand schon mal fest, dass es einen deutschen Sieger geben würde. Beide hatten auch schon das € 10.350 WSOPE Main Event Ticket sicher. Nach kurzem Heads-up, in das Norbert mit einer 6:1 Führung startete, holte er sich die Chips von Menotti. Mit trat Menotti gegen von Norbert an, das Board und Norbert konnte über den Sieg jubeln. Er nahm € 32.492 Preisgeld und das Ticket mit, Menotti tröstete sich mit € 20.384 und dem Ticket.

Nach der Hendon Mob Premiere im King’s folgt an diesem Wochenende gleich die nächste Premiere. Boyaa Poker Europe ist zu Gast und bringt ein € 1.100 Main Event mit einer € 200.000 + 2 x € 10.350 WSOPE Main Event Ticket Garantie mit. Alle Infos findet Ihr unter pokerroomkings.com.

Das Finale im Replay:
€32K + WSOPE ME Ticket für den Sieger! The Hendon Mob Championship Finale LIVE! von pokerroomkingsDE auf www.twitch.tv ansehen
 

  Buy-in € 200 +  € 20    
  Entries 565    
  Re-Entries 169    
  Total entries 734    
  Total prizepool € 190 000    
  Top 2 inkl. € 10.350 WSOPE Ticket
Pos. First name Last name Nationality Payout
1 Norbert Baumgartner Germany € 42.842
2 MENOTTI   Germany € 30.734
3 Bouabdellah Karoui France € 14.594
4 Hendrik Pausch Germany € 11.377
5 Marc Schembri Malta € 8.922
6 Frederic Germain Pierre Heinry France € 7.009
7 Rudolf Peter Rotter Germany € 5.231
8 Alexander Graf Germany € 3.623
9 Mihael Vukicevic Croatia € 2.861
10 Martin Kuba Czech Republic € 2.353
11 chiKKita banAAna   Israel € 2.353
12 dr.aufleger   Germany € 1.998
13 Frank Elste Germany € 1.998
14 Uncle Gunz   Germany € 1.744
15 Karol Radomski Poland € 1.744
16 Christian Andreas Maximil Rau Germany € 1.541
17 Alfred Sand   France € 1.541
18 Valon Kelmendi Åland Islands € 1.371
19 Josef Gulas Czech Republic € 1.371
20 Robert Hermann Tursi Germany € 1.371
21 Paul Emanuel  Bahnsen Germany € 1.202
22 Zigigi   Georgia € 1.202
23 Bawar Sulaiman Syrian Arab Republic € 1.202
24 Detlef Karl Alfred Boekhoff Germany € 1.033
25 Aaron Sebastian Thiel Germany € 1.033
26 Sebastian Curcu Germany € 1.033
27 Jens Wedekind Germany € 1.033
28 Zuelkuef Uyar Turkey € 897
29 Matus Kucera Slovakia € 897
30 Mathias Reiner Rodach Germany € 897
31 Tony Do Germany € 897
32 Dietmar Darilion Austria € 796
33 Mario Verges Morais Spain € 796
34 Manuel Frutiger Switzerland € 796
35 Jan Krnac Czech Republic € 796
36 Kevin Raymond Manfred Mamn Germany € 796
37 FranKKKK   Germany € 796
38 Markus Luehring Germany € 796
39 Dennis Becker Germany € 796
40 Steeven Raymo Gerardin France € 694
41 Tien Tam Nguyen Czech Republic € 694
42 Sascha Neunaber Germany € 694
43 Marius Crede Germany € 694
44 Tom Gilbert M De Munck Belgium € 694
45 Patrik Brichzin Czech Republic € 694
46 Christiaan Eijfferts Netherlands € 694
47 Abeerullah Sharif Netherlands € 694
48 Baktasch Safi Germany € 694
49 Yan Jacques Pelletier France € 694
50 Devy Scattone Belgium € 694
51 Marek Sulc Czech Republic € 694
52 Ophtr Sella Israel € 694
53 Runen777   Russian Federation € 694
54 Maximilian Schardt Germany € 694
55 Anh Do Czech Republic € 694
56 Jakob Hans Arnold Rapatz Austria € 626
57 Ronald Goossens Netherlands € 626
58 Brian Mark Cornell Germany € 626
59 Bahri Wagner Germany € 626
60 LABI   Germany € 626
61 Maciej Ludwik Kondraszuk Poland € 626
62 Joerg Schneegass Germany € 626
63 Ashot Oganesian Russian Federation € 626
64 Michael Juergen Drum Germany € 626
65 MAJDZR   Czech Republic € 626
66 Vincenzo Lo Monaco France € 626
67 Sascha Walter Wegmann Switzerland € 626
68 Mykola Fomin Ukraine € 626
69 Kerstin Johanna Collins Germany € 626
70 Guido Hermann Kramer Germany € 626
71 Michael Klaus Gutzeit Germany € 626
72 Marco Foeller Germany € 576
73 Kevin Muchow Germany € 576
74 Stefan Scherrer Switzerland € 576
75 kejbe   Croatia € 576
76 Alexander Mantel Germany € 576
77 Toni Ravnak Serbia € 576
78 Remond Schweig Netherlands € 576
79 Michael Raschdorf Germany € 576

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT