King’s: Ruhiger Start beim GCOP Kick-off

Nach dem Ansturm beim Balkan Poker Circuit ist es ein bisschen ruhiger geworden im King’s Resort Rozvadov. Gestern, den 7. Juli, wurde das € 100.000 GTD Kick-off zur German Championship of Poker (GCOP) gestartet, mit 35 Entries blieb es eine kleine Runde.

€ 500 + 50 beträgt das Buy-In beim Kick-off, dafür gibt es 25.000 Chips und 40 Minuten Levels, die Blinds beginnen bei kleinen 100/100. Es gibt zwei Starttage, wobei neun Levels gespielt werden, die Late Reg aber bis Ende Level 11 an Tag 2 offen ist. Gestern wurde Tag 1A gespielt, 31 Spieler nahmen an den Tischen Platz. Vier Mal wurde die Re-Entry Option genutzt, zwölf Spieler konnten am Ende Chips eintüten. Die Führung sicherte sich Rimantas Boguzas mit 194.100 Chips recht deutlich vor Markus Laufer mit 109.000 Chips.

Heute gibt es ein ähnliches Programm wie gestern, Tag 1B beginnt um 18 Uhr. Außerdem sorgen um 12 Uhr das € 50 + 50 + 15 Morning Bounty und um 20 Uhr das € 80 + 10 Wednesday Night (€ 8.000 GTD) für Abwechslung. Morgen geht es um 14 Uhr dann bereits in Tag 2, das Finale vom Kick-off wird am Freitag um 13 Uhr gestartet. Das volle Programm der GCOP und auch der Bounty Hunter Days findet Ihr wie immer unter kings-resort.com.

Entries 31    
Re-entires 4    
Total 35    
Left 12    
First name Last name Nationality Chip count
Rimantas petras Boguzas Lithuania 194.100
Markus Laufer Germany 109.000
Bartlomiej Muzacz Poland 87.800
Luc andre Glodt Luxembourg 80.200
Fabian Rolli Switzerland 71.300
Binak Sinanaj Belgium 71.000
Karol Janiszewski Poland 66.400
Jeroen Leuver Netherlands 53.500
Aspartan   Germany 46.200
Maciej Lewandowski Poland 37.900
Vasileios Panagiotou Greece 28.800
Arturas Bliudzius Lithuania 28.700

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments