King’s: Thomas Maier holt Tag 1B der European Poker Days

Mit dem zweiten Flight ging es gestern, den 7. Oktober, im King’s Resort Rozvadov in das € 220 + 30 Main Event der European Poker Days. Thomas Maier holte den Tagessieg, Frank Schütte behielt aber die Gesamtführung.

Nach einem ruhigen Auftakt am Mittwoch gab es gestern schon mehr Action. Gespielt wurde wieder mit 50.000 Chips und 30 Minuten Levels, 157 Teilnehmer und 44 Re-Entries wurden verbucht. Insgesamt sind es damit 303 Entries von den 1.914, die benötigt werden, um die volle € 400.000 (inkl. 4 x € 10.350 WSOPE Main Event Tickets) Preisgeldgarantie zu erreichen. 21 Spieler konnten sich gestern einen Platz im Finale am Sonntag erspielen. Thomas Maier kam als einziger über die Millionengrenze und tütete mit 1.015.000 Chips den Tagessieg ein, kam aber nicht an den Führenden von Tag 1A, Frank Schütte mit 1.565.000 Chips, heran.

Heute Nachmittag steht Tag 1C an, morgen gibt es die beiden letzten regulären Flights. Am Sonntag hat man noch die Chance, sich beim Turbo Flilght für das Finale, das am Nachmittag mit 40 Minuten Levels gespielt wird, zu qualifizieren.

Außerdem gibt es heute aber auch Side Event Action, bereits um 11 Uhr geht es beim € 100 + 15 Hyper Turbo (€ 5.000 GTD) an die Tische, um 21 Uhr sorgt das € 70 +30 + 15 Bounty (€ 10.000 GTD) für Abwechslung. Alle Infos zum Pokerangebot im Kings gibt es unter kings-resort.com bzw. auf der Facebook-Seite.

Entries:

  1A 1B 1C 1D 1E 1F gesamt
Entries 74 157         231
Re-Entries 28 44         72
Gesamt 102 201         303
left 11 21         32

 

Chipcount:

First name Last name Nationality Chip count
Thomas Markus Maier Germany 1.015.000
Dragos Gabriel Iosub Romania 866.000
Yakov Ben Shabat Israel 686.000
dr.aufleger   Germany 657.000
Christian Schulz Germany 625.000
Shay Namimi Israel 616.000
Björn Krause Germany 612.000
Miroslav Cihla Czech Republic 512.000
Radek Gärtner Czech Republic 505.000
Kozma David Hungary 463.000
Clement Henry Cure France 444.000
Vladimir Ocenas Slovakia 408.000
Dennis Krusch Germany 403.000
Sascha Minerva Germany 398.000
Mathias Anton Germany 395.000
Stefan Petri Germany 389.000
Yuriy Barna Ukraine 319.000
RIQu   Germany 304.000
Dominik Andre Renner Germany 245.000
Ehud Agnon Israel 184.000
Dimitrios Kyrgidis Greece 146.000

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments