King’s: Wer siegt beim European Poker Festival?

25 Spieler können beim € 455 + 45 European Poker Festival Main Event im King’s Resort Rozvadov noch auf den Sieg und mehr als € 102.000 Preisgeld sowie das € 10k WSOPE Main Event Ticket hoffen.

1.432 Entries hatten einen Preispool von € 618.982 generiert und an Tag 2 ging es um die Geldränge. Mit 218 der 1.432 Entries ging es gestern Nachmittag in den zweiten Tag. Das erste Ziel waren die 152 bezahlten Plätze, die einen Min-Cash von € 998 sicherten. Bis zum Ende des Tages schrumpfte das Feld auf 25 Spieler, die heute bei 60 Minuten Levels um die Siegprämie von € 102.906 kämpfen. Die Top 5 erhalten zum Preisgeld auch das € 10.350 WSOPE Main Event Ticket. Chipleader ist der Niederländer Johannes Greben, bester Deutscher Masut Tugluk Yibulayin auf Rang 3. Bei den Blinds 60k/120k/120k geht es für die letzten 25 Spieler heute um 14 Uhr ins Finale, um 14:30 Uhr startet auch der Livestream, den wir Euch wie gewohnt hier auf Pokerfirma zeigen. 

Am Abend geht es heute beim € 100 + 15 Big Monday um € 10.000 GTD, gestartet wird um 18 Uhr. Alle Infos zum Pokerangebot im Kings gibt es unter kings-resort.com bzw. auf der Facebook-Seite.

 

Redraw Finale:

Unique players 588        
Entries 1044        
Re-Entries 388        
Total 1432        
Left 25        
           
First name Last name Nationality Chip count Table Seat
Job Johannes Greben Netherlands 7.420.000 40 7
Roy Nov Israel 5.880.000 38 7
Masut Tugluk Yibulayin Germany 5.365.000 37 2
Amit Ashkenazi Israel 4.660.000 39 4
Serkan Kurnaz Turkey 4.295.000 39 2
Amir Yaakov Ben David Israel 3.540.000 38 3
Omri Yaron Israel 3.295.000 37 3
Lukasz Dariusz Golczyk Poland 3.200.000 40 8
Benjamin Simon Bini France 3.150.000 39 3
chiKKita banAAna   Israel 2.990.000 38 8
Zhong Chen Netherlands 2.970.000 37 7
Suksan Phusisot Thailand 2.820.000 40 4
Milad Oghabian Netherlands 2.715.000 38 6
Shay Rozenbaum Israel 2.250.000 39 8
Omer Gabay Israel 2.050.000 40 1
Aviran Bitton Israel 2.035.000 37 4
Longfuzius   Germany 2.000.000 39 6
Adrian Govea Quevedo Spain 1.985.000 40 3
Ramy Zeraiq Denmark 1.595.000 38 5
Robert GALANT   Netherlands 1.530.000 37 5
Lars Pieter Koerts Netherlands 1.415.000 38 4
Lukas Zaskodny Czech Republic 1.325.000 40 6
Mihai Prisacariu Romania 1.120.000 37 8
Luvaro Handra   Croatia 1.115.000 39 5
Cristi Florian Grecu Romania 1.000.000 38 1

Payouts:

1. €102.906 + 10k WSOPE Ticket
2. €62.250 + 10k WSOPE Ticket
3. €43.780 + 10k WSOPE Ticket
4. €32.850 + 10k WSOPE Ticket
5. 25.255 + 10k WSOPE Ticket
6. €18.555
7. €13.677
8. €9.824
9. €7.680
10-11. €6.376
12-13. €5.712
14-15. €5.145
16-17. €4.578
18-20. €4.010
21-23. €3.443
24-27. €2.887
28-31. €2.456
32-39. €2.133
40-55. €1.815
56-71. €1.537
72-95. €1.293
96-119. €1.151
120-143. €1.032
144-152. €998


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments